Contex A/S

Benutzerfreundliche Software von Nextimage verbessert Produktivität, Scanning-Erlebnis und Bildergebnisse

    Alleroed, Dänemark (ots/PRNewswire) - Nextimage, eine Multifunktions-Softwarelösung der neuen Generation, signalisiert ein Ende der Feinabstimmung und Neu-Scans für Imaging-Fachkräfte.

    Logo: http://www.newscom.com/cgi-bin/prnh/20070410/PIV252516-a

    Foto: http://www.newscom.com/cgi-bin/prnh/20080602/306778

    Die wirkungsvolle Software für Weitformat-Scanner macht Scanning-Aufgaben aufgrund einer intuitiven Benutzeroberfläche und fortgeschrittenen Imaging-Funktionen schneller. Sie korrigiert ebenfalls auf intelligente Weise jeden Scan auf Kontrast, Farbabstimmung und Details, um die Notwendigkeit von Neu-Scans zu eliminieren und die Produktivität zu erhöhen. Mit einer echten Multifunktionsfähigkeit bietet die neue Software integrierte Scanning-, Kopier- und Bearbeitungstools.

    "Wenn Hardware das Herzstück von Weitformat-Scanning ist, dann ist die Software definitiv der Kopf", stellt Niels Appel, Executive VP, Verkauf und Marketing für das Contex-Geschäft fest. "Für Fachkräfte, die mit Weitformatdokumenten arbeiten, ist eine einfach zu verstehende Software für ihre Produktivität lebensnotwendig. Sie haben ebenfalls keine Zeit, Neu-Scans vorzunehmen oder endlos die Einstellungen neu vorzunehmen, um den richtigen Kontrast, Abgleich und Details zu erzielen. Also arbeiten unsere Scanner und Nextimage zusammen, um auf intelligente Weise jeden Scan zu korrigieren, um das bestmögliche Bildergebnis zu erreichen."

    Kombiniert mit Contex und VIDARs Scannern der SD-Serie und HD-Serie,

    macht die Nextimage-Software die fortgeschrittene Bildbearbeitung einfach - sogar für neue Anwender. Mit Möglichkeiten wie integriertes Farbmanagement, adaptive Grenzwertbestimmung für Schwarz-Weiss-Abgleich und fortgeschrittene Farbbestimmung mit geschlossener oder ICC-Farbkopierung, hilft Nextimage dabei, Kopien zu produzieren, die sogar sauberer und klarer sind, als das Original.

    Die Software verfügt ebenfalls über solche zeitsparenden Funktionen wie Voreinstellungen für Arbeitsabläufe für einzelne Scanning-Jobs, automatische Dateibenennung und Multiframe-Dateibearbeitung. Wie Appel erklärt, "optimiert Nextimage die an den Scannern verbrachte Zeit. Die integrierten Druckertreiber der Anwendung vereinfachen es des Weiteren mehr denn je zuvor, ein Netzwerk mit einer Reihe von Druckern im Büro herzustellen, was in der heutigen Büroumgebung einen grossen Vorteil bedeutet."

@@start.t1@@      Nextimage Software im Überblick:
      - Plug-n-Play-fähig mit nahezu allen Weitformatdruckern
      - Integrierte Scan-, Kopier- und Dateibearbeitungsfunktion - alles in
         einer benutzerfreundlichen Bedieneroberfläche
      - Schnelle Pre-Scans mit sofortiger Vorschauansicht
      - Neue Detailansicht-Funktion mit Bildkorrektur in Echtzeit
      - Ein Weichabgleich von Kanten verhindert harsche Linien und Kanten
      - Farbbewahrende Schwarz-Weiss-Ausbesserung für besseren Kontrast, wobei
         Farben intakt bleiben
      - Standardmässiges ICC-Farbmanagement oder geschlossene Farbabstimmung@@end@@

      Kontakt:
      Jette Lundquist,
      Vice President, Marketing,
      E-Mail: jlu@contex.com,
      Web: http://www.contex.com

ots Originaltext: Contex A/S
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Kontakt: Jette Lundquist, Vice President, Marketing, Tel:
+45-4810-2051, E-Mail: jlu@contex.com, Web: http://www.contex.com



Weitere Meldungen: Contex A/S

Das könnte Sie auch interessieren: