Teak Holz International AG

EANS-News: TEAK HOLZ INTERNATIONAL AG
THI-AKTIONÄRE ERMÄCHTIGEN DEN VORSTAND ZUR AUSGABE EINER WANDELSCHULDVERSCHREIBUNG, DR. KARL ARCO IN DEN AUFSICHTSRAT GEWÄHLT

-------------------------------------------------------------------------------- Corporate News übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent/Meldungsgeber verantwortlich. -------------------------------------------------------------------------------- Hauptversammlungen/Vorstandssitzungen/Aufsichtsrat Linz (euro adhoc) - Am 23. Juni 2010 fand in Linz die außerordentliche Hauptversammlung der TEAK HOLZ INTERNATIONAL AG (THI AG) statt. Drei Beschlüsse der vier Tagesordnungspunkte wurden von den anwesenden stimmberechtigten Aktionären bzw. deren Vertretern einstimmig angenommen. Ein Antrag wurde mit 99,99 Prozent befürwortet. Der Beschlussvorschlag des ersten Tagesordnungspunktes "Ermächtigung des Vorstandes zur Ausgabe einer Wandelschuldverschreibung unter Bezugsrechtsausschluss der bisherigen Aktionäre" wurde von den Aktionären mit einer Mehrheit von 99,99 Prozent der abgegebenen Stimmen angenommen. Der Vorstand wurde somit ermächtigt, mit Zustimmung des Aufsichtsrates innerhalb von fünf Jahren Wandelschuldverschreibungen auszugeben und die Bedingungen dazu festzulegen. Das diesbezügliche Bezugsrecht der Aktionäre wurde ausgeschlossen. Die Hauptversammlung hat im Übrigen die für die Begebung von Wandelschuldverschreibungen erforderlichen weiteren Beschlüsse (Bedingtes Kapital sowie die dazu nötige Änderung der Satzung) einstimmig beschlossen. DR. KARL ARCO EINSTIMMIG IN DEN AUFSICHTSRAT GEWÄHLT Der Vorschlag Herrn Dr. Karl Arco als neues Mitglied in den Aufsichtsrat zu wählen, wurde von den Aktionären einstimmig angenommen. Dr. Karl Arco, Jahrgang 1961, kann auf eine etwa 25-jährige Erfahrung in führenden Positionen und Vorstandsfunktionen im Bankgeschäft verweisen. Er befasst sich seit ca. zwei Jahrzehnten intensiv mit Investments im Bereich Land- und Forstwirtschaft, sowohl im Inland als auch auf internationaler Ebene. In seiner Vorstellungrede im Rahmen der Hauptversammlung betonte Dr. Arco, dass ein Investment in Land- und Forstwirtschaft eine ganz wichtige Diversifikation für jeden Investor ist. "Ich habe Teak Holz International seit dem Börsengang beobachtet und sehe, dass das Unternehmen forstlich sehr gut aufgestellt ist. Ich freue mich, im Unternehmen mein Kapitalmarkt-Wissen einbringen zu können", so das neu gewählte Aufsichtsratsmitglied. Herr Arco ist Doktor der Rechtswissenschaften und ist Geschäftsführer zweier Forstbetriebe in Österreich. Neben dem neu gewählten Aufsichtsratsmitglied, setzt sich der THI-Aufsichtsrat aus den folgenden bisherigen Personen zusammen: Vorsitzender des Aufsichtsrates: Mag.iur. Alexander Hüttner, LL.M. (NYU), stellvertretender Vorsitzender des Aufsichtsrates: Herr Erwin Hörmann sowie die Aufsichtsratsmitglieder: Gotthard Graf Pilati von Thassul zu Daxberg und Dr. Manfred Luger. ABSTIMMUNGSERGEBNISSE IM DETAIL: Am selben Tag der Hauptversammlung wurden die detaillierten Abstimmungsergebnisse zu den Beschlüssen der vier Tagesordnungspunkte auf der Unternehmenshomepage www.teak-ag.com Bereich: Investor Relations, Hauptversammlung veröffentlich und auch im EmittentenPortal.Austria der OeKB - Österreichische Kontrollbank AG hinterlegt. UNTERNEHMENSBESCHREIBUNG: Die TEAK HOLZ INTERNATIONAL AG (THI AG) ist ein auf nachhaltige Teak-Forstinvestments in Costa Rica spezialisiertes, seit März 2007 an der Wiener Börse notiertes Unternehmen (ISIN: AT0TEAKHOLZ8) mit Sitz in Linz, Österreich. Aktionärsstruktur: 33,9% Hörmann Privatstiftung, 30,4% Streubesitz, 25,5% Herr Klaus Hennerbichler, 10,2% Einzelpersonen. Die verantwortungsvoll geführten Plantagen an der geschützten Pazifikküste - darauf wachsen ca. 2 Millionen individuell gepflegte Teakbäume - haben aktuell eine Fläche von ca. 1.934 Hektar, Größenvergleich: Wörthersee. In den kommenden Jahren ist die schrittweise Ausdehnung der THI-Plantagenfläche geplant. Seit Mitte November 2008 sind vier Plantagen im Umfang von insgesamt 850 Hektar nach den FSC-Forstbewirtschaftungs-Prinzipien zertifiziert, Nummer: SW-FM/COC-003610, Servicios Austriacos Uno, S.A. Die für die weltweite Holzvermarktung verantwortliche Teak Holz Handels- und Verarbeitungs GmbH (Marke: TEAK austria) verfügt bereits seit August 2008 über ein sogenanntes "Chain-of-Custody"-Zertifikat, Nummer: SW-COC-003355, und kann so über die ganze Produktkette hinweg FSC-zertifiziertes Holz handeln und verarbeiten. Details unter: www.teak-ag.com www.TEAK-austria.com Ende der Mitteilung euro adhoc -------------------------------------------------------------------------------- ots Originaltext: Teak Holz International AG Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Rückfragehinweis: Teak Holz International AG Mag. Paul Rettenbacher, MAS Tel.: +43 (0)70 908 909-91 mailto:rettenbacher@teak-ag.com Branche: Forstwirtschaft ISIN: AT0TEAKHOLZ8 WKN: Index: WBI, Standard Market Continous Börsen: Wien / Geregelter Freiverkehr

Das könnte Sie auch interessieren: