Small Cap Media Publishing Ltd.

Journey Resources - Aktie weiterhin dramatisch unterbewertet

-------------------------------------------------------------------------------- ots.CorporateNews Deutschland. Für den Inhalt der Mitteilung ist das Unternehmen verantwortlich. -------------------------------------------------------------------------------- Zürich (ots) - Den vollständigen Rohstoff Snapshot finden Sie unter www.small-cap-trader.com/snapshots/2007-06-12-journey.pdf Die erfreulichen Nachrichten der Projekte von Journey unterstreichen die hohe Qualität des kanadischen Rohstoffunternehmens. Auch die positive Preisentwicklung an den Rohstoffmärkten kommt dem diversifizierten Explorer zugute. Weitere Kurszuwächse der Aktie sollten daher nicht mehr lange auf sich warten lassen! Der Late Stage Explorer investiert nur in Liegenschaften mit bestätigten Rohstoffvorkommen. Dazu analysieren die Experten von Journey die exakte geologische Struktur der Rohstoffliegenschaften und überprüfen die bisherigen Bohrergebnisse. Zudem entwickelt das Management um den CEO Jack Bal zielorientierte Strategien, für eine profitable und schnelle Produktion der Rohstoffe. Hohe Kapitalflüsse und Renditen aus den Projekten sind die logische Konsequenz. Diese Strategie bewährt sich auch bei den aktuellen Projekten von Journey. So versprechen beispielsweise 46 Claims des Projekts Musgrove Creek 9.761 kg Gold zu fördern! Bei einem konservativen Goldpreis von 650 USD pro Unze erzielt Journey allein dadurch Erlöse von ca. 6,34 Mio. USD. Zusätzlich induziert der Abbau im kostengünstigen Open-Pit-Verfahren hohe EBIT-Margen. Experten zufolge schlummern jedoch noch mehrere Mio. Tonnen an goldhaltigen Gesteinsmineralisierungen in den Böden! In weiser Voraussicht erwarb Journey Beteiligungen an weiteren 40 Claims und will dort noch in diesem Jahr ertragreiche Goldvorkommen bestätigen. Journey plant sogar, das Projekt Musgrove vollständig zu erwerben. Dafür sollen nach neuestem Beschluss 25.000 CAD und 75.000 Aktien an Roxgold Inc. übertragen werden anstatt der bisher vereinbarten 150.000 CAD. Angesichts dieser überzeugenden Fakten und der positiven Aussichten ist die Aktie mit einer Market Cap im einstelligen Millionenbereich deutlich unterbewertet. Wir erwarten vielmehr eine Aufwertung und bleiben bei unserem Kursziel von 0,60 EUR. Den vollständigen Rohstoff Snapshot finden Sie unter www.small-cap-trader.com/snapshots/2007-06-12-journey.pdf ots Originaltext: Small Cap Media Publishing Ltd. Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: SCT Media Ltd. - Bahnhofstrasse 54 - 8022 Zürich - Schweiz T: +41 44 5002475 - F: +41 43 8881772 - www.small-cap-trader.com

Das könnte Sie auch interessieren: