Wirecard AG

Automatisierer Festo vertraut bei weltweiter E-Commerce Expansion auf Wirecard
Integration von Kreditkartenzahlungen in Frankreich
Zukünftige Zahlungsabwicklung in den Niederlanden und Mexiko

Aschheim (München) (ots) - Wirecard hat Festo als Kunden gewonnen: Der Experte für elektrische und pneumatische Automatisierungstechnik vertraut bei der Kreditkartenabwicklung seines Onlineshops in Frankreich auf den führenden Payment-Anbieter. Seit Mitte Dezember haben französische Kunden von Festo die Möglichkeit, ihre Produkte online per Kreditkarte zu bezahlen. Wirecard ermöglicht dabei die Payment-Methoden per Visa und Mastercard. Darüber hinaus garantiert der Experte für Zahlungsabwicklung und Internet-Technologien durch die innovative Fraud Prevention Suite eine Betrugserkennung, die insbesondere bei Kreditkartenabwicklungen auf globaler Ebene relevant ist.

Die Erweiterung des Zahlungsangebotes in den französischen Onlineshops bildet den Auftakt für die weitere Zusammenarbeit: Ab dem Zeitraum Februar bis März übernimmt Wirecard die Zahlungsabwicklung der Onlineshops von Festo in den Niederlanden mit Kreditkartenzahlungen per Visa, Mastercard, Amex oder iDeal sowie in Mexiko mit Visa und Mastercard.

"Wir freuen uns sehr, die Festo AG & Co. KG mit unseren internationalen Bezahl- und Risikomanagement-Lösungen bei der globalen Expansion des Onlineshops unterstützen zu können", sagt Marion Laewe, Vice President Sales Consumer Goods bei Wirecard. "Für Konsumenten spielt es weltweit eine zunehmende Rolle, alle Online-Einkäufe einfach, sicher und flexibel per Kreditkarte zu bezahlen. Durch eine auf den Händler abgestimmte Zahlungsabwicklung mit intelligenter Risikomanagementlösung, kombiniert mit einer schnellen, globalen Betrugserkennung, tragen wir diesem Wunsch Rechnung und ermöglichen so eine einfache wie sichere Zahlung in Echtzeit."

Daniel Figueras Hernandez, IT Business Partner for e-Business bei Festo, betont: "Wir haben uns im Rahmen einer Ausschreibung für Wirecard entschieden: Die Globalität und die breite Vielfalt der Risikolösungen, die Wirecard anbietet, waren für uns ausschlagende Kriterien. Wir freuen uns darauf, unsere Zusammenarbeit mit Wirecard im kommenden Jahr auf die Niederlande und Mexiko auszuweiten. Ein weiterer, internationaler Rollout ist darüber hinaus geplant."

Das globale Familienunternehmen Festo mit Sitz in Esslingen am Neckar beliefert 300.000 Kunden in über 40 Branchen wie zum Beispiel der Automobil- und Zulieferindustrie aber auch der Wassertechnik. Die Produkte und Services von Festo sind in 176 Ländern erhältlich.

Über Wirecard:

Die Wirecard AG ist ein globaler Technologiekonzern, der Unternehmen dabei unterstützt, Zahlungen aus allen Vertriebskanälen anzunehmen. Als ein führender unabhängiger Anbieter bietet die Wirecard Gruppe Outsourcing- und White-Label-Lösungen für den elektronischen Zahlungsverkehr. Über eine globale Plattform stehen internationale Zahlungsakzeptanzen und -verfahren mit ergänzenden Lösungen zur Betrugsprävention zur Auswahl. Für die Herausgabe eigener Zahlungsinstrumente in Form von Karten oder mobilen Zahlungslösungen stellt die Wirecard Gruppe Unternehmen die komplette Infrastruktur inklusive der notwendigen Lizenzen für Karten- und Kontoprodukte bereit. Die Wirecard AG ist an der Frankfurter Wertpapierbörse notiert (TecDAX, ISIN DE0007472060, WDI). Weitere Informationen finden Sie im Internet auf www.wirecard.de oder folgen Sie uns auf Twitter @wirecard.

Über Festo:

Die Festo AG & Co. KG ist gleichzeitig Global Player und unabhängiges Familienunternehmen mit Sitz in Esslingen am Neckar. Das Unternehmen liefert pneumatische und elektrische Automatisierungstechnik für 300.000 Kunden der Fabrik- und Prozessautomatisierung in über 40 Branchen. Produkte und Services sind in 176 Ländern der Erde erhältlich. Weltweit rund 18.700 Mitarbeiter in 61 Landesgesellschaften erwirtschafteten im Jahre 2015 einen Umsatz von rund 2,64 Mrd. EUR. Davon werden jährlich rund 8 % in Forschung und Entwicklung investiert.

Kontakt:

Wirecard-Medienkontakt:

Wirecard AG
Jana Tilz
Tel.: +49 (0) 89 4424 1363
E-Mail: jana.tilz@wirecard.com

Festo Medienkontakt:

Festo AG & Co. KG
Dr. Heinrich Frontzek
Telefon: +49 (0)711 347 1873
E-Mail: heinrich.frontzek@festo.com



Weitere Meldungen: Wirecard AG

Das könnte Sie auch interessieren: