KEMET Corporation

KEMET feiert große Einweihung der neuen Fertigungsanlage in Mazedonien

Greenville, South Carolina (ots/PRNewswire) - Die KEMET Corporation [http://www.kemet.com/] , ein führender Hersteller von Tantal-, Keramik-, Aluminium-, Film-, Papier- und Elektrolytkondensatoren, gab heute die große Eröffnung der neuen Dünnschichtfertigungsanlage in Skopje (Mazedonien) bekannt.

Das Multimedia-Paket zu dieser Pressemitteilung finden Sie auf http:/ /www.multivu.com/mnr/57221-kemet-grand-opening-new-film-facility-skop je-republic-macedonia [http://www.multivu.com/mnr/57221-kemet-grand-o pening-new-film-facility-skopje-republic-macedonia]

(Foto: http://photos.prnewswire.com/prnh/20121018/MM95247 [http://photos.prnewswire.com/prnh/20121018/MM95247] )

KEMET setzte im August 2011 im Rahmen der Umstrukturierung des Film- und Elektrolyt-Geschäfts des Unternehmens den ersten Spatenstich für diese Anlage. Die Anlage wird für eine deutliche Kostenreduzierung bei gleichzeitiger Erhöhung der Gesamtproduktion sorgen.

?Die heutige Eröffnung dieser hochmodernen Fertigungsstätte stellt einen wichtigen Meilenstein für die Neuausrichtung unseres Film- und Elektrolyt-Geschäfts dar", erklärte Per Loof, Chief Executive Officer von KEMET. ?Diese Anlage steht für unsere Entschlossenheit bei der Bereitstellung hochwertiger Komponenten auf den Markt und gleichzeitig für unsere Verpflichtung gegenüber unseren Aktionären, innerhalb einer Kostenstruktur zu arbeiten, mit der wir profitabel sein können", so Loof weiter.

Zu den Teilnehmern der Eröffnungsfeier, die in der Niederlassung von KEMET Electronics in Mazedonien um 13:00 Uhr CET stattfand, gehörten Koryphäen wie Paul Wohlers, Botschafter der Vereinigten Staaten in der Republik Mazedonien, Nikola Gruevski, Premierminister der Republik Mazedonien, Vladimir Peshevski, Vize-Premierminister für wirtschaftliche Angelegenheiten und Zoran Stavreski, Vize-Premierminister und Finanzminister. Botschafter Wohlers, Premierminister Gruevski und der stellvertretende Ministerpräsident Peshevski begrüßten die Gäste und standen Per Loof bei der feierlichen Neubaueinweihung zur Seite.

?Wir freuen uns sehr auf die Fähigkeiten, die diese Anlage für unser Geschäft mit Dünnschichtprodukten mit sich bringen wird. Die Menschen Mazedoniens haben uns stark unterstützt und sich als echter Partner bei für dieses Unterfangen erwiesen", erklärte Chuck Meeks, Executive Vice President für das Keramik-, Film- und Elektrolyt-Geschäft bei KEMET.

Die neue Dünnschichtfertigungsanlage von KEMET Electronics in Mazedonien ist eine 11.200 Quadratmeter große Anlage mit 8.600 Quadratmetern Fertigungsfläche, 2.000 Quadratmetern an Büroflächen und 600 Quadratmetern an Versorgungsbereich. Der Bau der Anlage wurde im August 2012 mit einem Investitionsvolumen von KEMET in Höhe von 15 Millionen ? abgeschlossen.

Informationen zu KEMET Die Stammaktien von KEMET werden an der New Yorker Börse unter ?KEM" geführt. Im Abschnitt ?Investor Relations" auf unserer Website http://ir.kemet.com/ [http://ir.kemet.com/] können Benutzer die KEMET-Pressemitteilungen abonnieren und weitere Informationen zu unserem Unternehmen finden. KEMET setzt erstklassigen Service und Qualität ein, um seinen internationalen Kunden branchenführende und hochleistungsfähige Kondensatorlösungen zu bieten und ist der Anbieter der weltweit vollständigsten Reihe an oberflächenmontierbaren Kondensatortechnologien und Through-hole-Kondensatortechnologien an Tantal-, Keramik-, Film-, Aluminium-, Elektrolyt- und Papier-Dielektrika. Weitere Informationen zu KEMET erhalten Sie auf http://www.kemet.com [http://www.kemet.com/].

Belehrung über vorausschauende Aussagen (engl. ?forward-looking statements") Bestimmte Aussagen in dieser Pressemitteilung enthalten so genannte ?vorausschauende Aussagen" im Sinne der Wertpapiergesetze der Vereinigten Staaten, deren Gegenstand die finanzielle Situation von KEMET Corporation (das ?Unternehmen") und Ergebnisse von geschäftlichen Aktivitäten sind und die auf den aktuellen Erwartungen, Einschätzungen und Prognosen der Geschäftsführung im Hinblick auf die Märkte, in welchen das Unternehmen tätig ist, sowie auf den Überzeugungen und Annahmen der Geschäftsführung basieren. Begriffe wie ?erwarten", ?voraussehen", ?glauben", ?schätzen", Variationen solcher Begriffe und andere ähnliche Ausdrücke kennzeichnen gewöhnlich vorausschauende Aussagen. Diese Aussagen können Leistungen und Ergebnisse in der Zukunft nicht garantieren und unterliegen bestimmte Risiken, Unwägbarkeiten und Annahmen, die kaum vorhersagbar sind. Daher können tatsächliche Ergebnisse wesentlich von dem abweichen, was mit diesen vorausschauenden Aussagen ausgedrückt, vorhergesagt oder impliziert wird. Dem Leser wird davon abgeraten, sich unverhältnismäßig auf diese vorausschauenden Aussagen zu verlassen, welche die Einschätzung der Geschäftsführung ausschließlich zum Datum dieser Pressemitteilung wiederspiegeln. Das Unternehmen übernimmt keinerlei Verpflichtung, vorausschauende Aussagen für die Öffentlichkeit zu aktualisieren, sei es aufgrund der Verfügbarkeit neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen.

Bestimmte Risiken und Unsicherheiten, aufgrund derer die tatsächlichen Ergebnisse und Resultate erheblich von jenen, die in den vorausschauenden Aussagen ausdrücklich oder implizit ausgedrückt sind, abweichen können, werden in den bei der Securities and Exchange Commission eingereichten Berichten und Dokumenten des Unternehmens und Einreichungen beschrieben.

Kontakt: Dean W. Dimke Senior Director, Marketing-Kommunikation und Investorenpflege deandimke@KEMET.com +1-954-766-2806

Web site: http://www.kemet.com/



Weitere Meldungen: KEMET Corporation

Das könnte Sie auch interessieren: