KITAG Kino-Theater AG

Die kitag eröffnet am 2. September 2010 ihr neustes Multiplexkino "maxx" in Winterthur

Zürich (ots) - "So macht Kino Spass" lautet die Devise im Kino maxx. Das maxx in Winterthur ist das erste Multiplex-Kino in Europa, in welchem alle Säle den THX-Normen entsprechen und auch zertifiziert sind. Alle Säle im maxx sind komplett digitalisiert, das heisst, das Abspielen von 35mm-Filmkopien gehört hier der Vergangenheit an. Den Kunden erwartet somit in jedem einzelnen Kinosaal ein helles, klares und absolut scharfes Bild. Zudem sind drei der sechs Säle mit der neusten 3D-Technologie ausgerüstet. Damit verfügen die sechs Säle über fortschrittlichste Ton- und Bildqualität und gehört das Kino maxx in Winterthur zu den modernsten Kinos in Europa. Neben Bild- und Tongenuss auf höchstem Niveau wird auch ein erstklassiger Sitzkomfort geboten. Grosser Wert wurde ausserdem auf eine behindertengerechte Ausstattung gelegt. So verfügen alle sechs Säle über induktive Hörschleifen für Hörgeschädigte und Rollstuhlplätze mit Wendeplatz. Nicht nur die Säle bieten bestes Kino. Auch im Foyerbereich wurde nicht auf neuste Technik verzichtet: Um Wartezeiten beim Ticketkauf möglichst zu vermeiden, wurde ein neues Kassensystem entwickelt, über welches sowohl Ticketkäufe als auch Kioskkonsumationen abgewickelt werden können. Diese Kassen befinden sich auf allen Ebenen des Kinos, so dass der Kunde die Möglichkeit hat, sein Ticket sowie Esswaren, Getränke und Popcorn auf jeder Etage zu beziehen. Anzeigetafeln und Bildschirme orientieren den Kunden im Eingangsbereich darüber, welche Kassen geöffnet sind. Den Kinogästen werden weiter spezielle, monatlich stattfindende Veranstaltungen geboten: Exklusives Kinovergnügen für alle Besucher heisst es an der Swisscom Carte Bleue Night, "For Ladies Only" an der Swisscom Ladies Night und für harte Kerle gibt es den Swisscom Männerabend. Nicht vergessen werden darf natürlich auch der Swisscom Überraschungsfilm für abenteuerlustige Kinofans. Startende Filme im Kino maxx am Donnerstag, 2. September 2010 (Angaben ohne Gewähr): "The Sorcerer's Apprentice" Start: 2. September 2010 "AVATAR: Special Edition" Start: 2. September 2010 "Going The Distance" Start: 2. September 2010 "Das Leben ist zu lang" Start: 2. September 2010 "Der kleine Nick" Start: 2. September 2010 Weitere Filme im Programm: "Salt", "Step Up 3-D", "The Expendables" ots Originaltext: KITAG Kino-Theater Zürich AG Internet: www.presseportal.ch Kontakt: Dr. Wilfried Heinzelmann kitag kino-theater zürich ag Löwenstrasse 11 8021 Zürich Tel.: +41/44/225'25'50 E-Mail:willy.heinzelmann@smile.ch Internet: www.kitag.com Ein Unternehmen der CT Cinetrade AG Internet: www.cinetrade.ch

Das könnte Sie auch interessieren: