SuisseEMEX / EMEX Management GmbH

SuisseEMEX'13 setzt auf Crossmedia und digitale Vernetzung

Bilder Eventbild-Portal

Zürich (ots) - Am Kick Off Event vom 27. November informierten die Veranstalter der SuisseEMEX über Neuigkeiten der siebten Ausgabe der grössten Schweizer Marketingfachmesse und darüber, wohin die Reise im 2013 geht. Unter dem Motto "Unternehmenspositionierung - quo vadis future?" werden den Besuchern an der SuisseEMEX'13 neue Wege in der Kundengewinnung und -pflege aufgezeigt, denn für ein erfolgreiches Unternehmen ist und bleibt die Positionierung das A und O. Die richtige Auswahl der Werbemassnahmen wird dabei immer wichtiger und gleichzeitig immer herausfordernder.

Die grösste Schweizer Event- und Marketingfachmesse greift den Zeitgeist auf und präsentiert dem Fachpublikum multisensorisch und interaktiv alle Marketing- und Werbemassnahmen on- und offline vereint. So wird in den Hallen 3 und 4 das Schwerpunktthema "Xmedia" (Crossmedia) heissen. Von Dialogmarketing über kreative Werbeformen bis hin zu digitalen Tools und Dienstleistungen - vernetzt geht es besser. Sei dies auf die Ebene der offline und online Mittel oder auch auf das persönliche Networking bezogen. In einer Zeit der ständigen Veränderung soll den Marketeers aufgezeigt werden, mit welchen Mitteln sie ihre Unternehmung in Zukunft positionieren können. Ausgebaut wird auch der Digital-Bereich, so widmet sich vor allem der dritte Messetag um Themen wie Social Media und Mobile Marketing.

Online oder Offline - SuisseEMEX goes Crossmedia

Die SuisseEMEX bleibt die Experten-Plattform für neue Ideen und spannende Kontakte - mit viel Innovation und Kreativität. Zusammen mit den Ausstellern und Partnern sind verschiedene Highlights geplant wie beispielsweise das "Digitale Klassenzimmer" im Online Bereich. Den Marketingentscheidern wird die digitale Welt auf eine verständliche und sympathische Art präsentiert. In einem inszenierten Klassenzimmer werden verschiedene Referate (Lektionen) stattfinden, dazu gibt es für jeden Tag einen spezifisch ausgearbeiteten Stundenplan als Programm.

Dem gegenüber steht die interaktive Welt des Direct Marketing: Als Gegengewicht zur Online-Dominanz zeigt die Schweizerische Post zusammen mit verschiedenen Partnern aus der Direct Marketing Branche den Einfluss von Offline-Massnahmen, allen voran dem wirkungsstarken Mailing.

Weiter entsteht in Zusammenarbeit mit dem SKV Schweizerischer KMU Verband eine inspirierende Business Zone, welche Innovationen und Lösungen für KMU und Startups zeigen wird. Im Unternehmer Forum finden neben Best Practice Referaten neu auch Slots für Firmenpräsentationen statt. Unternehmen erhalten so die Chance ihre Produkte und Dienstleistungen vor einem fachspezifischen Publikum zu präsentieren.

Neues aus der LiveCom Branche und face-to-face Meetings mit Profis

Ganz unter dem Motto "neue Dimensionen in der Live Communication" wartet im Hallenbereich Event eine Weltneuheit im Messebau auf die Besucher. "2013 will bring the winds of change", soviel wird schon mal verraten. Neu ist auch das Experten Programm: Jeder Aussteller hat die Möglichkeit einen Fachexperten zu stellen, welcher den Interessierten für one-to-one Gespräche bereit steht. Eine Expertenplattform für Terminvereinbarungen wird dazu online zur Verfügung gestellt.

Infos zur SuisseEMEX'13 auf www.suisse-emex.ch

Kontakt:

Marinella Jenal
Medienverantwortliche
E-Mail: marinella.jenal@suisse-emex.ch
Tel.: +41/44/366'61'12



Weitere Meldungen: SuisseEMEX / EMEX Management GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: