Addax Petroleum Corporation

Addax Petroleum schliesst Emission in Höhe von 354.250.000 CDN ab

    Calgary, Kanada (ots/PRNewswire) -

    - NICHT ZUR FREIGABE, VERÖFFENTLICHUNG ODER VERBREITUNG IN DEN VEREINIGTEN STAATEN, AUSTRALIEN ODER JAPAN BESTIMMT

    Addax Petroleum Corporation (TSX: AXC) ("Addax Petroleum") schloss heute die bereits zu einem früheren Zeitpunkt bekannt gegebene Emission von 13.000.000 Bezugsscheinen von Addax Petroleum zum Preis von 27,25 CDN pro Bezugsschein für einen Gesamtbruttoertrag von 354.250.000 CDN ab. Jeder Bezugsschein verleiht das Recht, nach Abschluss der Übernahme bestimmter Tochterunternehmen von Pan-Ocean Energy Corporation Limited (die "Übernahme"), die am 20. Juli 2006 bekannt gegeben wurde und deren Abschluss am oder um das Datum des 7. September 2006 erwartet wird, eine Stammaktie von Addax Petroleum ohne Zusatzkosten zu erhalten. Addax Petroleum hat ausserdem den Konsortialbanken eine Überzuteilungsoption für weitere 1.950.000 Bezugsscheine gewährt, die jederzeit bis 30 Tage nach Zeichnungsschluss ausübbar sind.

    Die Bezugsscheine werden an der Börse von Toronto ("TSX") unter dem Symbol "AXC.R" gehandelt.

    Die Nettoerträge der Emission werden zur Finanzierung eines Teils der Übernahme eingesetzt.

    Die Gesamteinnahmen aus der Emission, sowie die auflaufenden Zinsen, werden bis zum Abschluss der Übernahme bei der Computershare Trust Company of Canada treuhänderisch hinterlegt und in kurzfristige, vom kanadischen Staat ausgegebene bzw. garantierte Obligationen (und andere genehmigte Finanzinstrumente) angelegt. Mit dem Abschluss der Übernahme werden die treuhänderisch verwalteten Mittel an Addax Petroleum freigegeben und die ausgegebenen Bezugsscheine werden in Stammaktien von Addax Petroleum gewandelt.

    Die Emission wurde von RBC Capital Markets, Merrill Lynch Canada Inc. und Scotia Capital Inc. als Konsortialführer gezeichnet. Zum Konsortium gehörten weiterhin CIBC World Markets Inc., TD Securities Inc., National Bank Financial Inc., UBS Securities Canada Inc., BNP Paribas (Canada) Securities Inc., FirstEnergy Capital Corp., Canaccord Capital Corporation und Peters & Co. Limited.

    Diese Pressemitteilung ist kein Verkaufsangebot und keine Aufforderung, ein Kaufangebot für die Aktien von Addax Petroleum (die "Aktien") in den Vereinigten Staaten abzugeben.

    Die Aktien sind nicht nach dem US-amerikanischen Aktiengesetz von 1933 in seiner gültigen Fassung (das "Aktiengesetz") angemeldet, und eine derartige Anmeldung ist auch nicht vorgesehen. Die Aktien dürfen in den Vereinigten Staaten nicht angeboten und nicht verkauft werden, solange sie nicht nach dem Aktiengesetz angemeldet sind bzw. eine Anmeldungsbefreiung vorliegt. Die Aktien des Unternehmens werden in den Vereinigten Staaten nicht an der Börse angeboten.

    Informationen zu Addax Petroleum:

    Addax Petroleum ist ein internationales Öl- und Erdgas-Explorations- und Förderunternehmen, das sich strategisch auf Afrika und den Nahen Osten spezialisiert hat. Addax Petroleum ist der grösste unabhängige Ölförderer in Nigeria und hat seine Rohölproduktion von durchschnittlich 8.800 Barrel pro Tag im Jahr 1998 auf durchschnittlich ca. 80.000 Barrel pro Tag im ersten Halbjahr 2006 gesteigert. Weitere Information zu Addax Petroleum stehen unter www.addaxpetroleum.com bzw. unter www.sedar.com zur Verfügung.

    Warnhinweis

    Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen Informationen wurden weder von einer Börse noch von einer Börsenaufsichtsbehörde oder einer anderen Aufsichtsbehörde freigegeben bzw. abgelehnt.

    Hinweis an den Leser: Zukunftsweisende Aussagen

    -------------------------------------------

    Diese Pressemitteilung kann gewisse zukunftsweisende Aussagen enthalten. Diese Aussagen beruhen auf aktuellen Erwartungen und gehen mit einer Reihe von Risiken und Unsicherheiten einher, die dazu führen können, dass die tatsächlich eintretenden Ergebnisse wesentlich von den angenommenen abweichen. Zu diesen Risiken gehören unter anderem die mit der Öl- und Erdgasbranche einhergehenden Risiken (z. B. Betriebsrisiken bei der Entwicklung, Exploration und Produktion; Verzögerungen oder Änderungen der Explorations- und Entwicklungsprojektvorhaben oder des geplanten Investitionsvolumens; Unsicherheiten bzgl. der Schätzung von Vorkommen; die Unsicherheit von Schätzungen und Prognosen hinsichtlich der Produktion, Kosten und Ausgaben; sowie Gesundheits-, Sicherheits- und Umweltrisiken), Risiken bzgl. der Synergien und der finanziellen Auswirkungen der geplanten Übernahme, der Wettbewerbsposition des Gemeinschaftsunternehmens, des Nutzens der geplanten Übernahme, des erwarteten Zeitrahmens für den Abschluss der Übernahme, des Fluktuationsrisikos bei Rohstoffpreisen und Wechselkursen, der Unsicherheit bei Verhandlungen mit ausländischen Behörden und des mit internationaler Geschäftstätigkeit verbundenen Risikos. Es kann nicht gewährleistet werden, dass diese Aussagen zutreffen werden und es ist daher möglich, dass die tatsächlich eintretenden Ergebnisse und künftigen Ereignisse wesentlich von denen dieser Aussagen abweichen. Zu den wichtigen Faktoren, die dazu führen könnten, dass die tatsächlich eintretenden Ergebnisse wesentlich von den Erwartungen abweichen, gehören u. a. die Faktoren, die in den Abschnitten von Addax Petroleums und Pan-Ocean Energys jeweiligem Jahresbericht erörtert werden, die sich mit Risikofaktoren bzw. Risiken und Unsicherheiten befassen, und die in den in Abschnitten von Addax Petroleums und Pan-Ocean Energys jeweiligen bei den kanadischen Börsenaufsichtsbehörden eingereichten Erörterungen und Analysen der Unternehmensführung erörtert werden, die sich mit Risiken und Unsicherheiten befassen. Obwohl Addax Petroleum versucht hat, wichtige Faktoren zu identifizieren, die dazu führen könnten, dass die tatsächlich eintretenden Ergebnisse wesentlich anders ausfallen, ist es möglich, dass es weitere Faktoren gibt, die dazu führen könnten, dass die Ergebnisse nicht den Erwartungen, Schätzungen oder Absichten entsprechen. Es kann nicht gewährleistet werden, dass diese Aussagen zutreffen werden, da es möglich ist, dass die tatsächlich eintretenden Ergebnisse und künftigen Ereignisse wesentlich von denen dieser Aussagen abweichen werden. Demzufolge sollte der Leser sich nicht über Gebühr auf zukunftsweisende Aussagen verlassen. Addax Petroleum übernimmt keinerlei Verpflichtung, in dieser Pressemitteilung enthaltene zukunftsweisende Aussagen zu aktualisieren, soweit es die gültigen Aktiengesetze nicht verlangen.

    Weitere Informationen stehen auf der Website von Addax Petroleum unter www.addaxpetroleum.com zur Verfügung.

ots Originaltext: Addax Petroleum Corporation
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Weitere Informationen: Mr. Michael Ebsary, Chief Financial Officer,
Tel: +41-22-702-94-03, michael.ebsary@addaxpetroleum.com; Ms.
Marie-Gabrielle Cajoly, Press Relations, Tel: +41-22-702-94-44,
marie-gabrielle.cajoly@addaxpetroleum.com; Mr. Patrick Spollen,
Investor Relations, Tel: +41-22-702-9547; Mr. Craig Kelly, Investor
Relations, Tel: +1-(403)-668-4588, craig.Kelly@addaxpetroleum.com



Weitere Meldungen: Addax Petroleum Corporation

Das könnte Sie auch interessieren: