United Mobile Liechtenstein AG

United Mobile - einmalige Chance für Amateur-Models
Das Schweizer Mobilfunkunternehmen United Mobile sucht über eine aussergewöhnliche eBay-Versteigerung das Gesicht für seine neue Werbeoffensive

    Kloten/Schweiz (ots) - Unter dem Motto: «Steigere Dich berühmt» geht das Schweizer Mobilfunkunternehmen United Mobile mit einer ungewöhnlichen Initiative auf Modelsuche: Vom 13. - 23. Juli 2006 können sich weibliche Nachwuchs-Models ab 18 Jahre über eBay den Model-Job für die internationale Werbe-Kampagne des Unternehmens ersteigern. Das Unternehmen will auf diesem Weg eine möglichst authentische Identifikationsfigur für sein weltweit einzigartiges Mobilfunkangebot finden und gleichzeitig Amateuren eine seriöse Chance geben, ihren Traum von einer Model-Karriere zu verwirklichen. Die Siegerin avanciert am 31. Juli 2006 im Rahmen eines professionellen Foto-Shootings zum «United Mobile-Gesicht». Die internationale Werbekampagne wird im Spätsommer 2006 weltweit lanciert. Der Erlös aus der Versteigerung kommt der internationalen Kinder-Hilfsorganisation «World Vision» zugute.

    Weltweit gesucht werden attraktive Frauen zwischen 18 und 35 Jahren mit einer sympathischen, natürlichen Ausstrahlung. Die eBay-Versteigerung beginnt am 13. Juli 2006 um 19.30 Uhr und ist ganz einfach: Interessentinnen nehmen über www.ebay.de unter dem Stichwort: «Chance of your life» oder «model job»  per Mausklick «Kontakt mit dem Verkäufer» auf, schreiben in das Textfeld «Ja, ich will die Chance meines Lebens nutzen» und qualifizieren sich dann mit einem Ganzkörper-Portrait sowie einer Kopie ihres Personalausweises für die Versteigerung. Alternativ findet man alle Angaben auch unter www.united-mobile.com/ebay. Die Teilnehmerin mit dem höchsten Gebot wird am 31. Juli 2006 nach Deutschland auf Kosten von United Mobile zu einem ganztätigen Studio-Shooting eingeladen.

    Im Mittelpunkt der Kampagne steht der internationale Mobilfunkservice von United Mobile, mit dem sich Reisende im Ausland weltweit wie zuhause fühlen und zu überaus fairen Preisen mobil kommunizieren können.  So sind eingehende Gespräche beispielsweise in über 80 Ländern der Welt kostenfrei. «Um ein globales wettbewerbsfähiges und zukunftsfähiges Netzwerk zu etablieren sind wir technisch und strategisch neue Wege gegangen.», erklärt Sven Donhuysen, CEO und Präsident United Mobile. «Da ist es nur konsequent auch im Marketing einen unkonventionellen Ansatz zu verfolgen». Das geplante werbliche Leitmotiv zeigt das Model telefonierend auf einem grünen Sofa vor wechselnden Hintergründen. Dieses Motiv wird international sowohl für klassische Anzeigen, Aussenwerbung als auch für das Online- sowie Handelsmarketing adaptiert.

    United Mobile ist ein international tätiges Mobilfunkunternehmen mit Sitz in der Schweiz und in Liechtenstein. Das seit 2001 bestehende Unternehmen verfügt über eine eigene Netzwerkinfrastruktur und bietet weltweit kostengünstige, qualitativ hochwertige internationale Mobilkommunikationsdienstleistungen an. Die Philosophie von United Mobile besteht darin, Reisenden im Ausland Mobilfunktarife auf Inlandsniveau zu bieten. Das Netzwerk von United Mobile deckt aktuell 125 Länder weltweit ab und wird laufend erweitert.


ots Originaltext: United Mobile
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:


Ansprechpartnerin für die Medien
Mirella Derungs | Head of Corporate Communications
United Mobile Liechtenstein AG, Schaffhauserstrasse 121
CH-8302 Kloten, Zurich Airport
Phone +41 42 204 28 68 | Mobil +423 663 10 55 01
Fax    +41 43 204 28 99
mirella.derungs@united-mobile.com | www.united-mobile.com



Weitere Meldungen: United Mobile Liechtenstein AG

Das könnte Sie auch interessieren: