Medefield

Medefield ernennt Geschäftsführer für weitere Büros in Lyon und Hamburg

London, March 31, 2010 (ots/PRNewswire) - Medefield, der weltweit führende Anbieter von e-Fieldwork-Dienstleistungen für pharmazeutische Marktforschungsinstitute, Beratungsfirmen und Agenturen aus dem Bereich der Gesundheitsfürsorge, ernennt im Rahmen seiner weiteren globalen Expansion zwei neue Geschäftsführer und eröffnet Büros in Lyon, Frankreich und Hamburg, Deutschland. Anne-Beatrice Clidassou wird neue Geschäftsführerin der Niederlassung in Lyon. Sie ist seit über 12 Jahren in der Pharmamarktforschung tätig und leitete bisher den A+A Feldshop. Anne-Beatrice verfügt über ein umfangreiches Wissen bei der Datenerhebung, Services und Lieferung. Gerald Wackert wird neuer Geschäftsführer in Hamburger. Gerald verfügt über eine 25jährige Pharmamarkt- und Marktforschungserfahrung in verschiedenen Funktionen auf Kunden- und auf Agenturseite. Zuletzt war Gerald Wackert Business Unit Director bei TNS Healthcare; davor leitete er das Business Development Pharma & Healthcare bei Maritz Research Europe, Hamburg. Asif Javed, Group Präsident zu den Ernennungen: "Diese neuen Niederlassungen unter der Leitung von Anne-Beatrice und Gerald ermöglichen es Medefield, den Kunden weitere zusätzliche Optionen anzubieten, um so unseren führenden Kundenservice schätzen zu lernen; ebenso wie die Stärkung unserer Angebote wie MedeQual und auch Feldarbeit im herkömmlichen Sinne. Wir sind sehr glücklich, zwei hervorragende Fachleute im Team von Medefield begrüssen zu können." Über Medefield Die weltweite Responder- online Ärztegemeinschaft sorgt für einzigartige Rekrutierungsmöglichkeiten: direkte Beziehungen bestehen mit über 500.000 Ärzten in über 100 Ländern. Das Team von Medefield mit über 100 Mitarbeitern sieht sich stets verpflichtet, seine Führung bei der Kundenzufriedenheit weiter auszubauen. Die Leistungen und Angebote umfassen die Rekrutierung und Datenerhebung für quantitative online Befragungen sowie MedeQual und die herkömmliche qualitative Pharmamarktforschung. Weitere Informationen zu Medefield: http://www.medefield.com. ots Originaltext: Medefield Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: CONTACT: Kontakt: Weitere Information zu Medefield Frankreich erhalten Sievon Anne-Beatrice Clidassou: AB.Clidassou@medefield.com oder+33(0)472-15-78-60. Informationen zu Medefield in Deutschland erhalten Sievon Gerald Wackert, Gerald.Wackert@medefield.com oder +49(0)173-4685-112.

Das könnte Sie auch interessieren: