Finesse, LLC

Finesse Solutions bringt Steuerungssoftware TruBio 3.4 für Bioreaktoren auf den Markt

    Santa Clara, Kalifornien (ots/PRNewswire) -

    Finesse Solutions, LLC, aus Santa Clara im US-Bundesstaat Kalifornien, ein Hersteller von Mess- und Steuerungslösungen für Prozessanwendungen in den Biowissenschaften, gab bekannt, dass die Version 3.4 seiner Steuerungssoftware TruBio für Bioreaktoren mittlerweile auf den Markt gekommen sei. Mit der Software TruBio 3.4 lassen sich Bioreaktoren für unterschiedlichste Anwendungsbereiche automatisieren, von Benchtop-F&E-Gläsern mit einem Fassungsvermögen von 1 Liter bis hin zu cGMP-Einweg-Produktionsbehältern mit einer Kapazität von 1000 Litern. Die Software TruBio 3.4 ist für DeltaV Version 9.3 von Emerson Process Management optimiert, was für Bedienkomfort und Zuverlässigkeit sorgt.

    Die Steuerungsstrategien in TruBio 3.4 lassen sich selbst von Endbenutzern ohne DeltaV-Programmierkenntnisse über Pull-Down-Menüs oder grafische Masken konfigurieren. Neben Verbesserungen an vorhandenen Elementen wie der Benutzeroberfläche, dem Gefässkonfigurationsmanagement und Online-Parameteraktualisierungen bietet die Software TruBio 3.4 eine Fülle neuer Funktionen. Hierzu zählen u.a. Datenverwaltung und Berichterstellung für Multi-Sensor-Kalibrierung, bedingte Alarmmeldungen, asymmetrische Totbandgrenzwerte und eine vollständige Integration der Software TruConnect SCADA, um einen reibungslosen Anschluss von externen Peripheriegeräten oder Bioreaktorreglern von Drittanbietern an das DeltaV-Netzwerk sicherzustellen.

    Dr. Mark Selker, CTO von Finesse Solutions, erklärte: "Unser neues Softwareteam hat die Softwareplattform für TruBio 3.4 fast vollständig neu programmiert, mit dem Ziel, unser Angebot zukunftssicher zu gestalten und neue Funktionen für Endanwender zu integrieren. Unsere Plattform ist jetzt für eine Konvertierung auf modernste Programmierung mit C#.NET für die Freigabe 2009 bereit." Basil Zimmo, Software-Chef, ergänzte: "Finesse ist bestrebt, die führenden Software-Plattformen von Emerson Process Management und Microsoft einzusetzen. Wir freuen uns darauf, zukünftige Versionen von TruBio mit neuartigen, erweiterten Funktionen auszustatten, damit unsere Endanwender von den fortschrittlichsten Softwarefunktionalitäten profitieren können, die derzeit auf dem Markt sind."

    Informationen zu Finesse Solutions, LLC

    Das in Kalifornien ansässige Unternehmen Finesse Solutions, LLC ist führend in der Entwicklung neuer Mess- und Steuerungsverfahren. Diese sollen den Übergang zu Einwegsystemen erleichtern, vorhandene Bioreaktorplattformen um neue Funktionen erweitern und den weltweiten Informationsaustausch im Bereich biotechnologischer Verfahren harmonisieren. Unsere aktuelle Produktreihe umfasst zahlreiche Mess- und Steuerungslösungen für vorgelagerte Prozesse in der Biotechnologie- und Pharmabranche. Weitere Informationen erhalten Sie unter http://www.finesse.com.

    Website: http://www.finesse.com

ots Originaltext: Finesse, LLC
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Barbara Paldus von Finesse Solutions, LLC, +1-408-327-6623



Das könnte Sie auch interessieren: