Babylon Ltd

Babylon 6 ist verfügbar

    München, Deutschland (ots/PRNewswire) -

    - Die neue Version unterstützt jetzt Fliesstextübersetzung und Zugriff  auf Enzyklopädien mit einem einzigen Mausklick

    Babylon, internationaler Hersteller der gleichnamigen One-Click-Software für Übersetzungen und den Zugriff auf elektronische Wörterbücher und Nachschlagewerke, gibt die neueste Version seiner Software frei. Sie wartet mit einer Reihe von Erweiterungen auf, enthält Fliesstextübersetzung, Enzyklopädien und vieles mehr, aktiviert mit einem einzigen Mausklick. Diese jüngste Ausgabe der Übersetzungs- und Wissens-Software stellt eine Fortsetzung der Babylon-Strategie dar, regelmässig nützliche Leistungsmerkmale und Inhalte zu ergänzen, um das Produkt zur umfassenden Lösung für seine Anwender zu machen.

    Die wichtigsten neuen Funktionen von Babylon 6:

    Fliesstextübersetzung per Klick

    Babylon bietet jetzt die Fliesstextübersetzung in 17 Sprachen an, zusätzlich zur gewohnten Übersetzung von einzelnen Wörtern und Ausdrücken. So verringert die neue Version den Zeitaufwand bei Übersetzungsarbeiten und hilft dabei, Texte in völlig fremden Sprachen schneller zu verstehen. Der Anwender braucht weder ein Browser-Fenster zu öffnen, noch sind "Copy & Paste"-Befehle nötig. Ein Klick auf den betreffenden Text genügt, um das gewünschte Ergebnis zu erhalten.

    Wikipedia mit einem Klick

    Babylon ermöglicht seinen Anwendern jetzt den Zugriff auf die Wikipedia-Enzyklopädie mit fast zwei Millionen Beiträgen in neun Sprachen.

    Berühmte Nachschlagewerke: alle in einem Klick

    Die Wörterbücher und Nachschlagewerke vieler deutscher Verlage und der bekanntesten Häuser weltweit gibt es für Babylon 6: Die gefragtesten Titel von Langenscheidt, Gabler, Pons, Wissen Media, von Eichborn Siebenpunkt, Britannica, Oxford, Merriam Webster, Larousse, Taishukan, Michaelis, Van-Dale und anderer sind (gegen eine zusätzliche Lizenzgebühr) für die One-Click-Software erhältlich.

    Mehr Antworten auf einen Klick

    Babylon 6 bietet eine verbesserte Technik, um mit einem einzigen Mausklick eine anwenderspezifische und präzise Auswahl von Fundstellen aus einer Vielzahl von renommierten Quellen zu erhalten.

    Alternative Schreibweisen mit einem Klick

    Die verbesserte automatische Funktion für alternative Schreibweisen hilft bei vielen Rechtschreibfehlern und Problemen der Wortwahl.

    Millionen neuer Begriffe per Klick

    Mehr als 3 Millionen neuer Begriffe wurden in den Babylon-Wörterbüchern ergänzt. Alle Glossare wurden im Hinblick auf neue Wortschöpfungen und Übersetzungen, einschliesslich umgangssprachlicher, technischer und wirtschaftlicher Begriffe, erweitert und aktualisiert.

    Reinhard Dobelmann, Geschäftsführer der Babylon GmbH in München, meint: "Die moderne Kommunikation über das Internet und die globalisierte Wirtschaft erfordern die Kommunikation in fremden Sprachen mehr als je zuvor. Unser Ziel ist es, allen PC-Anwendern eine leistungsfähige Übersetzungslösung an die Hand zu geben, die einfach und intuitiv zu benutzen ist. In Babylon 6 gehen wir mit der Einführung der

    Fliesstextübersetzung einen grossen Schritt weiter, behalten aber den gewohnten und effizienten Zugriff per Mausklick auf zuverlässige Nachschlagewerke bei."

    Preise und Verfügbarkeit

    Die neue Version ist ab sofort per Download von www.babylon.com verfügbar.

    Eine Jahreslizenz (12 Monate-Nutzung) von Babylon 6 kostet EUR 29,-,  der Produktkauf von Babylon 6 (permanente Nutzung) EUR 59,-, ein Upgrade von der Vorgängerversion ist für EUR 39,- erhältlich. (Alle Preise zzgl. Mwst.)

    Kostenlose Testversion für Privatanwender

    Eine 30-Tage-Testversion gibt es per Download von www.babylon.com kostenlos. (3.700 Zeichen)

    Babylon

    Babylon ist führender Hersteller von One-Click-Lösungen für schnelle Übersetzungen und für Informationen aus beliebigen elektronischen Nachschlagewerken. Die Software Babylon-Pro ist auf über 35 Millionen PCs weltweit, sowohl bei Privatanwendern als auch in Unternehmen, installiert. Viele Wörterbücher, seit kurzem auch die freie Enzyklopädie Wikipedia, stehen kostenfrei für die effiziente One-Click-Nutzung zur Verfügung.

    Weltbekannte Verlage, darunter die Langenscheidt Verlagsgruppe, die Ernst Klett Sprachen GmbH, der Gabler Fachverlag, der Wissen Media Verlag, von Eichborn Siebenpunkt, Encyclopaedia Britannica, Larousse, Oxford University Press, Merriam-Webster, Vox, Van Dale, Melhoramentos und Taishukan ergänzen das Angebot an Babylon Premium Content mit ihren renommierten Nachschlagewerken.

    Zu den Firmenkunden von Babylon gehören namhafte Unternehmen wie die SAP AG, BASF, Siemens AG, Lufthansa Technik AG, PricewaterhouseCoopers, Ernst & Young, Nestlé, DaimlerChrysler, Robert Bosch, Hugo Boss, Gillette/Braun, Philips, UBS, Xerox und viele andere.

    Hauptaktionäre von Babylon sind Reed Elsevier Ventures, die Venture Capital Tochter von Reed Elsevier (LSE: REL, NYSE: RUK) und die Formula Vision Technologies, Tochtergesellschaft von Formula Systems (NASDAQ: FORTY). Weitere Informationen unter www.babylon.com .

      Kontakt Babylon:
      Tlalit Prescher
      Tel: +972-3-5382102
      Email: tlalit@babylon.com

ots Originaltext: Babylon Ltd
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Kontakt Babylon: Tlalit Prescher, Tel: +972-3-5382102, Email:
tlalit@babylon.com



Weitere Meldungen: Babylon Ltd

Das könnte Sie auch interessieren: