TERRITORY

Blütenpracht mit »GartenEden«
Sonderausgabe des Magazins GartenEden mit 60 neuen Gartenpflanzen für Garten, Balkon und Terrasse

    Gütersloh (ots) - »GartenEden«, das renommierte Gartenmagazin, bringt Pflanzenfans und Gartenfreunden ab 4. April mit einer Sonderausgabe den Frühling ins Haus. Pünktlich zum Start der Pflanzzeit und zum Frühlingsanfang bietet »GartenEden« auf 100 Seiten aktuelle Trends und viele praktische Tipps rund um die faszinierende Welt der Gartenpflanzen. Diesmal hat die Redaktion gleich 60 sensationelle Pflanzenneuheiten recherchiert und vorgestellt - jede natürlich mit Angabe der Bezugsquelle!

    »Das Sortiment an Stauden, Rosen und Gehölzen ist so groß, dass man sich kaum darin zurechtfindet. Jedes Jahr erscheinen zahlreiche Neuheiten. Wir haben die Besten ausgewählt und stellen sie vor«, erklärt Oliver Kipp, Chefredakteur des bereits im elften Jahr erscheinenden Magazins. Weitere Schwerpunkte des Heftes sind: Pflanzideen und Tipps für Balkon und Terrasse, Hortensien, duftender Blauregen, die wieder modern gewordenen einfach blühenden Rosen, Wildformen der bekannten Pfingstrose und seltene Rhododendren, die so noch nie in einem deutschen Gartenmagazin zu sehen waren. Ein Bericht mit Einrichtungsideen rund um Bromelien, die trendigen Zimmerpflanzen, rundet das praktische Spektrum ab. Drei in der Gartenszene bekannte Frauen gewähren zudem Einblick in ihre Paradiese: Barbara Ghyczy aus den Niederlanden, die Autorin Ruth Wegerer aus Österreich und die Künstlerin Josie Martin aus Neuseeland.

    Unter www.garteneden.de finden Gartenliebhaber weitere Informationen zu ausgewählten Themen und erhalten Einblicke in die Welt der Gärten. Besonders beliebt ist der umfangreiche Online-Terminkalender.

    Die Sonderausgabe von GartenEden ist ab dem 4. April in Deutschland, Österreich und der Schweiz für 5,50 Euro am Kiosk erhältlich.

    Bildmaterial erhalten Sie hier: http://www.medienfabrik.de/news.html

-- Hinweis für die Redaktionen:

    Interviews mit den genannten Autoren oder dem Chefredakteur und Autor mehrerer Gartenbücher Oliver Kipp vermitteln wir gerne. Ebenso stellen wir Ihnen auf Anfrage Text- und Bildmaterial zusammen.


ots Originaltext: medienfabrik Gütersloh GmbH
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:

Pressekontakt:
medienfabrik Gütersloh GmbH
Tobias Uffmann
Carl-Bertelsmann-Straße 33
33311 Gütersloh
Fon: 05241 23480-86
E-Mail: uffmann(at)medienfabrik.de



Weitere Meldungen: TERRITORY

Das könnte Sie auch interessieren: