HSBC Guyerzeller Bank AG

HSBC Guyerzeller Bank mit starkem Ergebnis für 2006

    Zürich (ots) - Die HSBC Guyerzeller Bank AG,  Schweizer Privatbank mit Niederlassungen in Zürich, Genf, Istanbul und Hongkong, präsentiert Rekordzahlen für das Jahr 2006. Der Bruttogewinn konnte um fast ein Drittel auf CHF 82.2 Mio. gesteigert werden und auch der Nettogewinn erreichte mit CHF 72,8 Mio eine neue historische Höchstmarke. Für 2007 bleibt die Bank zuversichtlich.

    Die HSBC Guyerzeller Bank übertraf 2006 das bereits sehr gute Ergebnis von 2005. Der Bruttogewinn konnte um 31,1% auf CHF 82,2 Millionen und der Nettogewinn nach Steuern um 13,5% auf CHF 72,8 Millionen gesteigert werden. Sämtliche Geschäftsbereiche trugen zu diesem hervorragen-den Finanzergebnis bei.

    Der Neugeldzufluss betrug CHF 908,1 Mio. Das Wachstum ist auch in diesem Jahr zu einem erheblichen Teil der Verstärkung der Anlageberatung zu verdanken.

    Zusammen mit den erzielten Wertsteigerungen bei den Kundendepots erhöhte sich das verwaltete Vermögen um 9,3% von CHF 24,7 Milliarden auf CHF 27,0 Milliarden. Das Portfolio-Management erzielte einen 12,5% höheren Ertrag.

    Das konsolidierte Aufwands-Ertrags-Verhältnis reduzierte sich um 2 Prozentpunkte von 64,2% auf 62,1%. Der Geschäftsaufwand erhöhte sich lediglich um 1,0%. Unsere Bemühungen, die Produktivität bei leicht rückläufigem Personalbestand zu erhöhen sowie die Ausgliederung des Trustbereichs, ermöglichten die Betriebskosten stabil zu halten.

    Im Juli 2006 haben HSBC Guyerzeller und HSBC Private Bank ihre Trustoperationen in eine neue Firma zusammengelegt. Die neue HSBC Guyerzeller Trust Company AG wird direkt von der HSBC Private Banking Holdings (Suisse) SA gehalten und strebt in der Schweiz die Führungsrolle an.

    Die HSBC Guyerzeller Bank bleibt zuversichtlich, dass die Weltwirtschaft 2007 ein gesundes Wachstum aufweisen wird und die Akteinmärkte positiv bleiben werden. Die Investitionsstrategie der Bank bleibt infolgedessen wachstumsorientiert und auf Aktien ausgerichtet.

    HSBC Guyerzeller Bank AG

    HSBC Guyerzeller Bank AG ist eine Schweizer Privatbank, die sich auf die Vermögensverwaltung für vermögende, anspruchsvolle Kunden spezialisiert. Die 1894 gegründete Bank beschäftigt heute rund 341 Mitarbeitende in den Finanzzentren Zürich, Genf, Istanbul und Hongkong.

    HSBC-Gruppe

    Die HSBC Holdings plc hat ihren Hauptsitz in London. Die Gruppe verfügt über mehr als 9 500 Geschäftsstellen in 82 Ländern und Gebieten in Europa, Asien/Pazifik, Nord- und Südamerika, im Mittleren Osten und Afrika. Mit Aktiven in Höhe von USD 1'861 Milliarden per 31. Dezember 2006 gehört HSBC zu den weltweit grössten Finanzdienstleistungsunternehmen. HSBC bietet lokales Know-how - weltweit.

ots Originaltext: HSBC Guyerzeller Bank SA
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Dr. Heinrich Baumann, CEO
Tel.: +41/58/206'73'99

Dr. Martin Jetzer
Chief Investment Officer
Tel.: +41/58/206'72'47

Nicolas de Buman
Pressesprecher
Tel.: +41/58/206'77'42

HSBC Guyerzeller Bank AG
Zürich



Weitere Meldungen: HSBC Guyerzeller Bank AG

Das könnte Sie auch interessieren: