Migros-Genossenschafts-Bund Direktion Kultur und Soziales

Festlicher Saisonabschluss 2010/2011 der Migros-Kulturprozent-Classics London Symphony Orchestra mit Valery Gergiev auf Schweizer Tournee

Festlicher Saisonabschluss 2010/2011 der Migros-Kulturprozent-Classics

London Symphony Orchestra mit Valery Gergiev auf Schweizer Tournee
Valery Gergiev, Chefdirigent des London Symphony Orchestra

Zürich (ots) - Die Migros-Kulturprozent-Classics beschliessen die Saison 2010/2011 glanzvoll mit dem weltberühmten London Symphony Orchestra unter der Leitung seines charismatischen Chefdirigenten Valery Gergiev. Mit dem gefeierten Maestro und einem der weltbesten Orchester steht der Schweizer Star-Oboist Emanuel Abbühl auf der Bühne. Die Tournee führt vom 17. bis 21. Mai 2011 nach Bern, Genf, Lugano, Zürich und Luzern.

Das Tourneeprogramm steht weitgehend im Zeichen der Heimat des russischen Dirigenten. In Bern, Genf, Lugano und Zürich bilden Werke von Rodion Schtschedrin und Peter Tschaikowsky den Konzertrahmen. Zu erleben sind das Konzert für Orchester Nr. 1 «Freche Orchesterscherze» und die grossartige Sinfonie Nr. 3. Dazwischen wird das Konzert für Oboe C-Dur KV 314 von Mozart mit dem Schweizer Oboisten Emanuel Abbühl interpretiert.

Beim Konzert in Luzern wird anstelle der beiden russischen Werke die monumentale Sinfonie Nr. 1 «Der Titan» von Gustav Mahler geboten. Dieses Meisterwerk ist geprägt von immenser Intensität und grossartiger orchestraler Strahlkraft und Farbigkeit.

Als eine der besten symphonischen Formationen weltweit zeichnet sich das London Symphony Orchestra durch ein besonders aktives pädagogisches und gesellschaftliches Engagement aus, mit Programmen für Hörer jeden Alters und aller sozialen und kulturellen Schichten. Seit 2006 spielt das Orchester unter der Leitung seines weltbekannten russischen Chefdirigenten Valery Gergiev, der im symphonischen Fach ebenso brilliert wie im Opernrepertoire.

Infobox Die Migros-Kulturprozent-Classics machen klassische Musik einem breiten Publikum in der ganzen Schweiz zu moderaten Preisen zugänglich. Die populären Tourneekonzerte bringen bekannte Orchester, berühmte Dirigenten und Starsolisten aus aller Welt in die etablierten Schweizer Konzertsäle. Zudem erleben die Konzertbesucher eine Auswahl der besten Schweizer Solisten und Talente der klassischen Musik. Die Tourneekonzerte stehen unter künstlerischer Leitung des Dirigenten und Musikmanagers Mischa Damev. Informationen, Künstlerbiografien und Fotos unter www.migros-kulturprozent-classics.ch. Das Migros-Kulturprozent ist ein freiwilliges, in den Statuten verankertes Engagement der Migros für Kultur, Gesellschaft, Bildung, Freizeit und Wirtschaft. www.migros-kulturprozent.ch

Anmeldung für Journalisten/Redaktionen Bern, Kultur Casino - Dienstag, 17. Mai 2011, 19.30 Uhr Genf, Victoria Hall - Mittwoch, 18. Mai 2011, 20.30 Uhr Lugano, Palazzo dei Congressi - Donnerstag, 19. Mai 2011, 20.30 Uhr Zürich, Tonhalle - Freitag, 20. Mai 2011, 19.30 Uhr Luzern, KKL - Samstag, 21. Mai 2011 19.30 Uhr

- Ich komme alleine - Ich komme in Begleitung

Name _____________________________ Vorname _____________________________ Medium _________________________________________________________ Adresse _________________________________________________________ E-Mail _____________________________ Telefon _____________________________

Anmeldung bitte umgehend an Fax +41 43 268 33 70 oder per E-Mail an paul.padrutt@padruttpr.ch.

Reservierte Pressekarten sind an der Abendkasse hinterlegt. Wir bitten Sie, die Karten bis spätestens eine halbe Stunde vor Konzertbeginn abzuholen.

Kontakt:

Barbara Salm, Leiterin Kommunikation, Direktion Kultur und Soziales,
Migros-Genossenschafts-Bund, Zürich, Tel. +41 44 277 20 79,
barbara.salm@mgb.ch

Paul Martin Padrutt, padruttPR AG, Tel. +41 43 268 33 77,
paul.padrutt@padruttpr.ch



Weitere Meldungen: Migros-Genossenschafts-Bund Direktion Kultur und Soziales

Das könnte Sie auch interessieren: