Stocks - Das Schweizer Anlegermagazin

Media Service: Stocks-News vom 12. Mai 2011
Interview mit CEO Yves Serra, Georg Fischer AG

Zürich (ots) - «In schwierigen Zeiten positiv denken»

Die Aktionäre des Traditionskonzerns Georg Fischer erleben ein Auf und Ab. Nach dem Einbruch 2008 half die rasche Erholung der Märkte, wie CEO Yves Serra im Interview mit dem Anleger-Magazin STOCKS (Ausgabe 09/11 vom 13. Mai) erklärt. «Auch wenn die Krise länger ausgefallen wäre, hätten wir sie gut meistern können.» Serra plant insbesondere für die Sparte Piping Systems Zukäufe. «Dafür haben wir genügend Eigenmittel und Kapital aus den Anleihen, die wir 2009 und 2010 platziert haben. Zudem rechnen wir mit Cashflow von 100 bis 200 Millionen Franken pro Jahr.» Im Fokus stünden dabei Firmen, die das Sortiment ergänzen oder neue Länder erschliessen. Devestitionen seien kein Thema: «Wichtig ist, dass alle drei Bereiche Wert generieren und eine Rentabilität über dem Sektordurchschnitt erwirtschaften. Daran arbeiten wir», so Serra.

Kontakt:

Für weitere Informationen:

Volker Strohm
Chefredaktor Stocks
Tel. 043 444 58 56
E-Mail: volker.strohm@stocks.ch



Weitere Meldungen: Stocks - Das Schweizer Anlegermagazin

Das könnte Sie auch interessieren: