Softhouse Consulting

Softhouse bringt Painter(TM) als mobile Portrait-Applikation auf den Markt

    3gsm, Barcelona, Spanien (ots/PRNewswire) -

    - Lassen Sie sich für wenig Geld ein Portrait im Stil eines Grossen Meisters erstellen

    - Mit Fotos

    Softhouse Crossmedia Avenue - das preisgekrönte schwedische Softwarehaus für mobile Multimedia-Applikationen - gab heute den Start einer neuen mobilen Applikation mit dem Namen Painter(TM) bekannt, mit der Benutzer von Mobiltelefonen mit Kamerafunktion ihr eigenes Portrait im Stil eines der Grossen Meister erstellen können. Auf der Grundlage der allerneuesten Bildverarbeitungstechnik wird durch die Anwendung ein mit einem Camera Phone (auch Fotohandy genannt) aufgenommenes Portraitfoto in eine Morphsequenz konvertiert, in der die Umwandlung von einem gewöhnlichen Schnappschuss in ein Gemälde im Stil eines Botticelli, Picasso, Rembrandt oder anderer grosser Maler gezeigt wird.

    Painter(TM) ist Teil einer neuen Serie mobiler Unterhaltungsanwendungen von Softhouse, der auf dem 3GSM Kongress in Barcelona vorgestellt wird. Die Produktgruppe umfasst sechs neue Applikationen, mit denen die Endbenutzer spassige und unterhaltsame Bilder von mit ihrem Camera Phone aufgenommenen Portraitfotos herstellen können.

    "Als das Gemälde von Picasso mit dem Namen 'Garcon à la Pipe' im Mai 2004 bei Sotheby's in New York verkauft wurde, kostete es 104,1 Millionen US$. Durch den Einsatz eines normalen Mobiltelefons können Sie nun ein Picasso-Portrait für ein paar Euro bekommen," sagte Tord Olsson, CEO der Softhouse Crossmedia Avenue AB. "Ein vom Benutzer selbst erstellter sog. Content wie dieser ist auch für viele interaktive TV-Konzepte wichtig und wir führen bereits Gespräche über die Einführung dieser Services bei Fernsehshows in verschiedenen europäischen Ländern."

    Informationen zur neuen Softhouse Produktgruppe

    Die Produktgruppe umfasst sechs Applikationen. Sie können alle als stand-alone mobile Unterhaltungsanwendungen genutzt werden, hauptsächlich wurden sie jedoch für eine medienübergreifende Promotion in Fernsehshows und Printmedien entwickelt. Zu der Produktgruppe gehören folgende Versionen:

    Painter(TM): das Portraitfoto wird in ein Gemälde im Stil eines der berühmtesten Maler der Welt umgewandelt. Manga Me(TM): es wird ein Cartoon in der Art der Manga hergestellt. When I'm 64(TM): das Portrait wird im Alter um bis zu 40 Jahre verändert. Gender Twister(TM): es wird eine weiblichere oder männlichere Version des Portraits erstellt. The Creature(TM): eine halb Tier - halb Mensch' Version des Portraits wird erzeugt. EvilBaby(TM): das Ergebnis ist ein böse dreinschauendes Baby.

    Informationen zu Softhouse Crossmedia Avenue

    Softhouse Crossmedia Avenue ist ein schwedisches Softwarehaus, das mobile

    Unterhaltungsanwendungen für eine medienübergreifende Umgebung entwickelt. Das Unternehmen hat für seine Twin Factor(R) Applikation beim Wettbewerb um die weltweiten Ericsson Mobile Application Awards den Preis für die Best Mobile Entertainment Application' gewonnen. Softhouse Crossmedia Avenue ist Teil der Softhouse Group, die 70 Mitarbeiter beschäftigt und ihre Zentrale in Malmö, Schweden hat.

    Hinweis für Redakteure:

    Hochauflösende Fotos stehen der Presse unter der Internet-Adresse

    http://www.newscast.co.uk (Tel: +44-(0)20-7608-1000) kostenlos zur Verfügung.

ots Originaltext: Softhouse Consulting
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Für weitere Informationen über die Markteinführung der Painter and
Face Transformers' wenden Sie sich bitte an: Tord Olsson, CEO
Softhouse Crossmedia Avenue AB, eMail: tord.olsson@softhouse.se, Tel.
+46-70-664-39-11 oder Stina Åkesson, Product Manager, Softhouse
Crossmedia Avenue AB, eMail: stina.akesson@softhouse.se, Tel.
+46-70-664-39-17



Das könnte Sie auch interessieren: