JAJAH Inc.

JAJAH expandiert Richtung Asien

JAJAH holt in zweiter Finanzierungsrunde Globespan Capital an Bord. Ziel der Partnerschaft: Wachstum am Asiatischen Markt.

    Menlo Park, CA (ots) - JAJAH, das weltweit am schnellsten wachsende VoIP Unternehmen, hat soeben seine zweite Finanzierungsrunde bekannt gegeben. Neuer Partner von JAJAH ist Globespan Capital, eine der führenden Venture Capital Firmen mit Kernkompetenz im Bereich Business Development am Asiatischen Markt. Zusätzlich wird Venky Ganesan, Managing Director von Globespan Capital JAJAHs Vorstand angehören. Über die Höhe des Investments wurde beiderseitiges Stillschweigen vereinbart.

    "Eine Reihe namhafter Investoren haben ihr Interesse an der zweiten Finanzierungsrunde von JAJAH angemeldet. Globespan Capital konnte vor allem mit Kompetenz in Asien überzeugen," berichtet Daniel Mattes, Gründer von JAJAH. "Wir sind aus eigener Kraft in Europa gewachsen, mit Unterstützung von Sequoia Capital haben wir uns am US-amerikanischen Markt etabliert und mit Globespan Capital werden wir in Asien reüssieren," so Mattes weiter.

    "Neben frischem Kapital wird Globespan Capital JAJAH mit einem starken Business Development Team zur Seite stehen, das über beste Verbindungen zu führenden Unternehmen in Japan, Korea, China und Indien verfügt," erklärt Venky Ganesan, Managing Director, Globespan Capital. "Mit JAJAH wird VoIP Realität für jedermann, sowohl im geschäftlichen Bereich, als auch im privaten Leben," ergänzt Ganesan.

    Erst kürzlich gab JAJAH die Kooperation mit Opera und Symbian OS bekannt. Dadurch wird JAJAH noch im kommenden Mai auch auf Mobiltelefonen verfügbar sein.

    Über JAJAH

    JAJAH ist eine innovative und einfach zu nutzende Lösung, um günstige Telefonate über das Internet zu machen - ohne Headsets, Mikrofone oder Software Downloads. JAJAH nutzt die bestehenden Telefone der Nutzer - Festnetz oder Mobil. Die Internetverbindung ist nur nötig, um das Telefonat im Web zu aktivieren, danach kann der Computer verlassen bzw. ausgeschaltet werden. JAJAH wurde von den Gründern Roman Scharf und Daniel Mattes entwickelt. Ihre Inspiration dazu holten Sie sich von  F. Jajah Watamba. Das JAJAH Inc. Headquater ist in Menlo Park, Californien, das europäische Tochterunternehmen sitzt in Luxemburg. Im Vorstand von JAJAH sind außerdem der ICQ Pionier Yair Goldfinger und Haim Sadger von Sequoia Capital.

    Rückfragehinweis:     JAJAH Inc.     Markus Rumler     mailto:press@jajah.com     www.jajah.com


ots Originaltext: JAJAH Inc.
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch



Weitere Meldungen: JAJAH Inc.

Das könnte Sie auch interessieren: