Handelszeitung

Media Service: Marché International lanciert neue Gastro-Konzepte

Zürich (ots) - Die Mövenpick-Tochter Marché International geht mit zwei neuen Konzepten an den Start. Das schreibt die «Handelszeitung» in ihrer aktuellen Ausgabe. Mit dem Format «Brezel Fritz», das in Deutschland bereits lanciert worden ist, reagiert Marché International auf den Trend des Backwaren-Schnellverzehrs. Zudem will die Firma mit der Marke «White Monkey» in den Markt der italienischen Gastronomie vorstossen. Als Ersteröffnung ist Leipzig im September 2016 gesetzt.

Mit beiden Konzepten hegt Marché International auch Ambitionen für die Schweiz. 2014 hatte der Basler Detailhändler Coop die Marché Restaurants Schweiz AG von Mövenpick übernommen. Die Mövenpick-Tochter Marché International entwickelt die Marke Marché seither im Ausland weiter, in der Schweiz darf sie aber keine Restaurants unter diesem Namen mehr führen.

Kontakt:

Nähere Auskunft erhalten Sie unter Tel: 043 444 57 77



Weitere Meldungen: Handelszeitung

Das könnte Sie auch interessieren: