Handelszeitung

Media Service: Dem Jugendsender Joiz läuft das Management davon

Zürich (ots) - Nachdem Joiz schon Aushängeschilder wie die Moderatoren Gülsha Adilji, Mike Pelzer und Julian Thorner verliert, gehen nun auch fünf Top-Manager, vier davon aus der Geschäftsleitung von Joiz Schweiz. Joiz bestätigt Recherchen der «Handelszeitung», dass neben Verkaufschefin Sabine Körner bei der Filiale Schweiz auch Marketingleiterin Claudia Zellerhoff, Sendeleiter Mirko Fischli und Business Developer Patrick Viert gekündigt haben. Ausserdem verliert Joiz Global seinen Branded-Content-Chef Yves Schifferle nach nur rund eineinhalb Jahren.

Wie Joiz-Schweiz-Chef Nicolas Bürer der «Handelszeitung» sagt, hat man drei der vier Schweiz-Positionen bereits neu besetzen können. «Das Problem, zu wenige Bewerbungen zu bekommen, haben wir nicht», so Bürer. Viele hochqualifizierte Leute hätten sich beworben.

Kontakt:

Nähere Auskunft erhalten Sie unter Tel: 043 444 57 77



Weitere Meldungen: Handelszeitung

Das könnte Sie auch interessieren: