Handelszeitung

Media Service: Bahnhofstrasse 53 in Zürich: Grosskanzlei zieht ein

Zürich (ots) - Eines der bedeutendsten Geschäftshäuser an der Zürcher Bahnhofstrasse, die Nummer 53, erhält einen neuen Hauptmieter. Die Anwaltskanzlei Niederer Kraft & Frey zieht ins Bürohaus ein, das der Axa-Versicherung gehört. Die Anwaltskanzlei wird 6000 Quadratmeter und damit einen Drittel der Fläche beanspruchen. Die Bahnhofstrasse 53 wird in den nächsten zwei Jahren umgebaut. Neben Niederer Kraft & Frey werden der Optiker Visilab und die Modemarke Massimo Dutti als Mieter in der Liegenschaft vertreten sein. Axa kaufte die Liegenschaft von der Credit Suisse vor drei Jahren für rund 350 Millionen Franken.

Kontakt:

Weitere Information erhalten Sie unter der Telefonnummer 043 444 57 
77.


Weitere Meldungen: Handelszeitung

Das könnte Sie auch interessieren: