jProductivity, LLC

Das Lizenzierungssystem Protection! schützt ihre Anwendungen und ihre Einnahmen

    New York (ots/PRNewswire) - jProductivity LLC bringt Version 2.0 von Protection!, dem Lizenzierungssystem für Java heraus, das sicherstellt, dass der Anwender die Bedingungen des Lizenzvertrags ihrer Anwendung einhält. Mit Protection! können Sie Lizenz-Bestätigungs-Kode wirkungsvoll in die von Ihnen vermarkteten Komponenten und Anwendungen einbetten und somit verhindern, dass Ihre Software ohne Lizenz eingesetzt wird.

    Protection! verhindert Zugang für nicht-lizenzierte Anwender und stellt sicher, dass lizenzierte Anwender auch nur zu denjenigen Funktionen Zugang haben, für die sie auch bezahlt haben. Unabhängig davon, ob Sie Ihre Software pro Arbeitsplatz oder pro laufender Kopie lizenzieren, Sie haben die Anzahl der gleichzeitig ablaufenden Kopien stets unter Kontrolle.

    Das Protection! Lizenzierungssystem stellt sicher, dass die Lizenz für das richtige Produkt ausgestellt wurde, dass nur die lizenzierten Funktionen zugänglich sind, dass die Lizenz nicht abgelaufen ist, dass der Anwender die Bedingungen des Lizenzvertrages akzeptiert hat und dass nicht mehr als die genehmigte Anzahl von Kopien im Netzwerk laufen.

    Das sabotagesichere Subsystem garantiert, dass die Lizenzinformation vorhanden ist und dass die Anwendung nicht derartig verändert wurde, dass die Lizenzbedingungen umgangen werden kann.

    Das unterstützende Auswertungs-Subsystem stellt fest, ob die Software entsprechend den Lizenzbedingungen weiter betrieben werden kann.

    Abgesehen von der Generierung der Produktlizenz, erzeugt Protection! auch die Java-Implementierungs-Dateien, die Sie auf einfache Art und Weise in Ihre Anwendung integrieren können.

    Version 2.0 bietet komplette Java 5 Unterstützung, weitreichende Verbesserungen der Lizenzierungsschemata, u.a. Aufschubsfristen und nutzungsgebundenen Verfall, verbesserte, zusätzliche Assistenten, die gängige Lizenzierungsaufgaben vereinfachen, eine neue, speziell für den Vertrieb konzipierte Protection! Verkaufsanwendung sowie zahlreiche weitere Verbesserungen der Funktionalität, Stabilität und Leistungsfähigkeit der Anwendung.

    Protection! V 2.0 ist unter Windows, Solaris, Linux und Mac OS X erprobt. Die Software basiert auf Java und ist für jede Plattform geeignet, die Java 1.4 und höher unterstützt.

    Die Lizenz für eine Protection! Standard bzw. Professional Entwicklungs-Lizenz kostet 407 USD bzw. 997 USD. Die Einzelanwender-Lizenz von Protection! Standard bzw. Professional kostet 49 USD bzw. 99 USD. Das Protection! Backend kostet 1.557 USD pro CPU.

    Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

      Alexander Krivov
      Tel.: +1-212-918-1500
      jProductivity L.L.C.
      275 Madison Avenue
      New York, NY 10016 USA
      E-Mail: press@jproductivity.com
      Internet: http://www.jproductivity.com

    jProductivity LLC entwickelt und vertreibt Produktivitäts-Tools für Softwareentwickler. Abgesehen von Protection! hat das Unternehmen auch Productivity! for JBuilder, eine umfassende Sammlung von Tools für die professionelle Java-Entwicklung, sowie Components!, eine robuste Reihe ausgefeilter Komponenten für JFC/Swing, im Programm.

    Website: http://www.jproductivity.com

ots Originaltext: jProductivity, LLC
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Alexander Krivov von jProductivity L.L.C., Tel.: +1-212-918-1500



Das könnte Sie auch interessieren: