Novagali Pharma

Novagali Pharma gibt Markteinführung von Cationorm(R) bekannt

Evry, Frankreich (ots/PRNewswire) - - Innovative kationische Emulsion zur Behandlung von Symptomen trockener Augen - Optimale Lösung für Patienten - Erstes Produkt aus der eigenen Pipeline auf dem Markt Novagali Pharma, ein auf die Augenheilkunde spezialisiertes Pharmaunternehmen, gab die Markteinführung seines ersten Produktes in Frankreich, Cationorm(R), bekannt. Die kationische Emulsion ist ein innovatives Produkt zur Behandlung von Symptomen trockener Augen. Es wurde auf Basis der patentierten Technologieplattform von Novagali Pharma, Novasorb(R), entwickelt. Trockene Augen sind der zweithäufigsten Grund für einen Augenarztbesuch. Über 100 Mio. Personen weltweit und 14 % der Erwachsenen über 40 sind davon betroffen. Aufgrund einer chronisch unzureichenden Befeuchtung des Auges kommt es zu Reizungen sowie Entzündungen der Binde- und Hornhaut. Personen mit trockenen Augen klagen über ein "Sandkorngefühl" und Brennen im Auge. In den schwersten Fällen können Hornhautläsionen zum Verlust der Sehkraft führen. Bestimmte Faktoren wie die zunehmend alternde Bevölkerung, Luftverschmutzung, Klimaanlagen und stundenlanges Arbeiten vor dem Computer begünstigen die Verbreitung des Syndroms und treiben die Entwicklung wirksamerer Produkte voran. Cationorm(R) stellt eine echte Innovation für Patienten mit Symptomen trockener Augen dar. Die kationische Emulsion ahmt die Wirkungsmechanismen der Tränen nach und wirkt auf die verschiedenen Ebenen des Tränenfilms. Cationorm(R) kombiniert benetzende und befeuchtende Eigenschaften auf einzigartige Weise, verteilt sich optimal über die Augenoberfläche, füllt die Fettschicht des Tränenfilms auf und verhindert Tränenverdunstung. Die Ergebnisse der klinischen Studie haben die Vorteile, die Cationorm(R) Patienten bietet, eindeutig erwiesen: Verträglichkeit, lang anhaltende Linderung und optimaler Komfort. Diese Vorteile basieren auf Novasorb(R), der firmeneigenen Technologieplattform von Novagali Pharma für die Entwicklung der kationischen Emulsion. Novasorb(R) dient zur verbesserten topischen Verabreichung von Ophthalmika. Es basiert auf der elektrostatischen Anziehung zwischen den Tropfen einer positiv geladenen Emulsion und den negativ geladenen Zellen der Augenoberfläche, einschliesslich Hornhaut und Bindehaut. Die Markteinführung von Cationorm(R) als rezeptfreies Augenmittel in Europa und den USA Ende 2008 ist ein wichtiger Meilenstein in der Entwicklung von Novagali Pharma. "Die Markteinführung von Cationorm(R) ist ein ganz besonderes Ereignis für uns, handelt es sich doch um das erste vermarktete Produkt aus unserer Pipeline. Dies ist das Ergebnis jahrelanger Arbeit des gesamten Teams von Novagali und wir sind sehr stolz darauf, dass Cationorm(R) die Behandlung der Symptome trockener Augen revolutioniert", so Jerome Martinez, CEO von Novagali Pharma. Das Medizinprodukt Cationorm(R) ist seit April 2008 in Frankreich erhältlich. Das Produkt ist frei von Konservierungsstoffen und wird in einer Packung mit 30 sterilen Einzelfläschchen geliefert. Informationen zu Novagali Pharma: http://www.novagali.com Novagali Pharma SA, ein auf die Augenheilkunde spezialisiertes Pharmaunternehmen mit Sitz im Genopole Biocluster in Evry (Frankreich) entwickelt und vermarktet innovative Produkte. Dank der firmeneigenen Technologieplattformen Novasorb(R) und Eyeject(R) hat das Unternehmen eine breite Palette von sieben innovativen Produkten für gängige Augenleiden sowie seltene Krankheiten entwickelt. Zu den hochentwickelten Produkten zählen Vekacia(R), ein Arzneimittel zur Behandlung der seltenen Krankheit Keratokonjunktivitis vernalis, Cyclokat(R), ein Produkt zur Behandlung von mittelschweren bis schweren Fällen von trockenen Augen, und Cortiject(R) zur Behandlung von diabetischer Retinopathie. Cationorm(R), zur Behandlung von Symptomen trockener Augen, ist seit April 2008 in Frankreich erhältlich. Novagali Pharma wurde im Jahr 2000 gegründet und beschäftigt 50 Mitarbeiter. ots Originaltext: Novagali Pharma Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an: Ansprechpartner Presse, Novagali Pharma, VP RH & Communication, Genevieve Garrigos, +33-6-65-54-60-19, Ariane Pretre, genevieve.garrigos@novagali.com; Euro RSCG, +33-6-81-37-72-48, ariane.pretre@eurorscg.fr; C&O Euro RSCG C&O, Emilie Dhelens, +33-1-58-47-95-62, emilie.dhelens@eurorscg.fr

Das könnte Sie auch interessieren: