Mediterranean Resources, LLC

Mediterranean Resources LLC gibt die Übernahme von Irminio S.r.L. bekannt

    Austin, Texas (ots/PRNewswire) - Mediterranean Resources LLC (im Weiteren "Mediterranean" bzw. das "Unternehmen" genannt) gab heute über sein 100-prozentiges Tochterunternehmen Sviluppo Risorse Naturali S.r.L. die Übernahme von Irminio S.r.L. (im Weiteren "Irminio" genannt), einem italienischen Explorations- und Produktions-Unternehmen, dessen Vermögenswerte sich auflandig in Sizilien befinden von einem privaten Verkäufer bekannt. Die Übernahme wurde am 21. Dezember 2005 abgeschlossen.

    Am 14. Dezember 2005 hatte Mediterranean Kapital in Höhe von 35.000.000 USD von mit EnCap Investments L.P. aus Houston, Texas, verbundenen Unternehmen und einigen bestehenden Anteilseignern aufbringen können. Das Kapital wurde zur Finanzierung bestimmter Übernahmen, der künftigen Entwicklung und als allgemeines Betriebskapital verwendet.

    "Die Übernahme von Irminio und seiner sizilianischen Vermögenswerte verschafft Mediterranean ein bedeutendes zusätzliches Auftriebspotential", sagte Steve Foy, Vorsitzender und CEO von Mediterranean. "Unsere neuen Beteiligungspartner stellten nicht nur das Kapital für den Abschluss der Übernahme von Irminio zur Verfügung sondern auch das Entwicklungskapital, das wir brauchen, um unsere umfangreichen Möglichkeiten einzulösen, und die Flexibilität, die uns bei künftigen Übernahmen helfen wird".

    Die Vermögenswerte von Mediterranean liegen auflandig in Italien und Sizilien sowie in den Landkreisen Eddy und Lea in New Mexico im Permbecken der Vereinigten Staaten.

    Rivington Capital Advisors LLC (im Weiteren "RCA") fungierte als exklusiver Finanzberater von Mediterranean und Rivington Securities LLC, eine 100-prozentige Tochtergesellschaft von RCA, fungierte als alleiniger Platzierungsvermittler bei dem Anlageangebot.

    Gesetzliche Bekanntmachung: Bei bestimmten Aussagen in dieser Pressemitteilung handelt es sich um "vorausschauende Aussagen" ("forward-looking statements") im Sinne des Private Securities Litigation Reform Act von 1995. Dies betrifft insbesondere bestimmte explizite oder implizite Aussagen zu zukünftigen finanziellen Gegebenheiten oder Betriebsergebnissen. Obwohl Mediterranean Resources LLC der Überzeugung ist, dass die hier widergegebenen Erwartungen begründet sind, unterliegen die in dieser Pressemitteilung erörterten Themen Risiken, Unwägbarkeiten und anderen Faktoren, die die Transaktion bzw. Mediterraneans geplante Massnahmen und Transaktionen verzögern bzw. be- oder verhindern könnten. Es kann keinerlei Zusicherung gegeben werden, dass diese Erwartungen sich als richtig herausstellen werden. In diese Warnung werden ausdrücklich sämtliche vorausschauenden Aussagen einbezogen.

ots Originaltext: Mediterranean Resources, LLC
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Steven R. Foy, Vorsitzender und Chief Executive Officer von
Mediterranean Resources LLC, Tel.: +1-512-391-0300, bzw. Scott A.
Logan, Rivington Capital Advisors LLC, Tel.: +1-303-225-0900, im
Auftrag von Mediterranean Resources LLC



Das könnte Sie auch interessieren: