Nordex SE

EANS-Adhoc: Wechsel im Aufsichtsrat der Nordex SE

--------------------------------------------------------------------------------
  Ad-hoc-Meldung nach § 15 WpHG übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel
  einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent
  verantwortlich.
--------------------------------------------------------------------------------
Unternehmen

02.07.2012

Uwe Lüders, Vorsitzender des Aufsichtsrats der Nordex SE, hat sein Amt zum
heutigen Tag niedergelegt. Als Grund für seinen Rückzug führte Lüders,
Vorstandsvorsitzender der L. Possehl & Co. mbH, die Sanierung des erst vor
kurzem erworbenen Rollen-Offsetdruck von Manroland an. Die strategische
Neuausrichtung der Nordex-Gruppe verlange derzeit die volle Aufmerksamkeit des
Aufsichtsrats, erklärte Lüders. 

Als Nachfolger für den Vorsitz wählte der Aufsichtsrat sein Mitglied Dr.
Wolfgang Ziebart, der dem Gremium seit 2009 angehört. Ein neues Mitglied im
Kontrollgremium will Nordex in Kürze gerichtlich bestellen lassen.


Rückfragehinweis:
Ralf Peters
Head of Corporate Communication
Tel.: +49 (0)40 300 30 15 22
rpeters@nordex-online.com

Ende der Mitteilung                               euro adhoc 
--------------------------------------------------------------------------------


Emittent:    Nordex SE
             Langenhorner Chaussee 600
             D-22419 Hamburg
Telefon:     +49 (0)40 30030-1000
FAX:         +49 (0)40 30030-1101
Email:    info@nordex-online.com
WWW:      http://www.nordex-online.com
Branche:     Alternativ-Energien
ISIN:        DE000A0D6554, DE0000A0D66L2
Indizes:     TecDAX, CDAX, HDAX, Prime All Share, Technology All Share, ÖkoDAX
Börsen:      Freiverkehr: Berlin, München, Hamburg, Düsseldorf, Stuttgart,
             Regulierter Markt/Prime Standard: Frankfurt 
Sprache:    Deutsch
 



Weitere Meldungen: Nordex SE

Das könnte Sie auch interessieren: