CHRIST WATER TECHNOLOGY AG

euro adhoc: CHRIST WATER TECHNOLOGY AG
Fusion/Übernahme/Beteiligung
CHRIST wird Komplettanbieter in der Getränkeindustrie

-------------------------------------------------------------------------------- Ad hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. -------------------------------------------------------------------------------- 10.03.2006 Die CHRIST WATER TECHNOLOGY AG hat 51% an der KF Service GmbH übernommen und vervollständigt damit ihr Produkt- und Prozessangebot im Bereich Food & Beverage. Mit weltweit 450 installierten Anlagen gehört die in Ubstadt-Weiher, Deutschland, ansässige KF zu den führenden Herstellern von Prozessanlagen für die Nahrungsmittelindustrie mit 53 Mitarbeitern. Das Umsatzvolumen in der Division Food & Beverage erhöht sich damit um geplante EUR 15 Mio. nach einem Bereichsumsatz von vorläufig EUR 23 Mio. im Jahr 2005. KF ist spezialisiert auf die auf die Haltbarmachung von Getränken und Milchprodukten. Die Kompetenz des Unternehmens liegt in der Planung, Errichtung und Lieferung von Pasteurisationsanlagen für die Fruchtsaftindustrie und UHT-Anlagen (Ultra High Temperature-Verfahren) für die Milchindustrie. Vakuumentlüftungsanlagen zur Qualitätssicherung des Endproduktes, vollautomatische Reinigungsanlagen und komplette Produktaufbereitungslinien runden das Lieferprogramm ab. CHRIST-Vorstandsvorsitzender DDr. Karl Michael Millauer: "Mit dem Einstieg bei KF schließen wir die letzte Lücke zum strategisch wichtigen Komplettanbieter. Damit ist CHRIST nun wesentlich konkurrenzfähiger in einem stark wachsenden Getränke- und Lebensmittelmarkt." Zusammen mit der CHRIST-Tochter Van der Molen, dem Spezialisten für die Softdrinkindustrie, deckt die CHRIST Gruppe nun den kompletten Bereich der Getränke- und Lebensmittelproduktion von der Aufbereitung des Prozess- und Abwassers bis hin zum fertigen Endprodukt ab und ist damit nun Turnkey-Anbieter. Ende der Mitteilung euro adhoc 10.03.2006 07:30:00 -------------------------------------------------------------------------------- ots Originaltext: CHRIST WATER TECHNOLOGY AG Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Rückfragehinweis: Christ Water Technology AG, A-5310 Mondsee, Walter-Simmer-Str. 4 DDr. Karl Michael Millauer, CEO, Tel. +0664/2002305 Mag. Ralf Burchert, CEFA, Investor Relations & Unternehmenskommunikation Tel. +43 (0)6232 5011 1113, Fax +43 (0)6232 5011 1109, E-Mail: ralf.burchert@christ-water.com Branche: Biotechnologie ISIN: AT0000499157 WKN: 675399 Index: WBI, ATX Prime Börsen: Wiener Börse AG / Amtlicher Handel

Das könnte Sie auch interessieren: