ECO Business-Immobilien AG

EANS-Adhoc: ECO Business-Immobilien AG
Vorstandsvorsitzender Friedrich Scheck verlässt das Unternehmen

-------------------------------------------------------------------------------- Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. -------------------------------------------------------------------------------- 16.10.2009 ECO Business-Immobilien AG: Vorstandsvorsitzender Friedrich Scheck verlässt das Unternehmen Wien, 16. Oktober 2009. Der Aufsichtsrat der ECO Business-Immobilien AG gibt bekannt, dass KR Friedrich Scheck sein Mandat als Vorstandsvorsitzender der ECO Business-Immobilien AG per 31.12.2009 zurücklegt. Ebenso scheidet er als Geschäftsführer der ECO Management GmbH, einer 100%-Tochter der conwert Immobilien-Gruppe, aus. Dr. Alexander Schoeller, Aufsichtsratsvorsitzender der ECO Business-Immobilien AG, hat das Ausscheiden von Friedrich Scheck mit Bedauern zur Kenntnis genommen: "Unter Federführung von KR Scheck konnte sich ECO zu einem renommierten, im Prime Markt der Wiener Börse notierten Business-Immobilien-Unternehmen in Österreich etablieren. Mit einem attraktiven Immobilienportfolio, einer Eigenkapitalquote von 40 % und einer stabilen Finanzierungssituation mit langfristig abgesicherten Zinsen ist ECO auch für die Zukunft gut aufgestellt. Wir bedauern die persönliche Entscheidung von Herrn Scheck, respektieren aber, dass er sich nun neuen beruflichen Herausforderungen stellen möchte. Der Vorstandsvorsitzende hinterlässt stabile und geordnete wirtschaftliche Verhältnisse. Der Aufsichtsrat ist zuversichtlich, zeitnah eine adäquate Nachfolgelösung herbeiführen zu können. Ich wünsche KR Scheck für sein weiteres berufliches Wirken das Allerbeste und bedanke mich für sein bisheriges Engagement". Vorstandsvorsitzender Friedrich Scheck zu seiner Neuorientierung: "Seit Unternehmensgründung 2003 habe ich ECO gemeinsam mit meinem Team zu einem ernstzunehmenden Marktteilnehmer aufgebaut. Im Zeichen der allgemeinen Finanz- und Wirtschaftskrise haben wir das Unternehmen in den letzten 12 Monaten redimensioniert, die Liquiditäts- und Finanzierungssituation stabilisiert und dadurch das schwierigste Marktumfeld seit Jahrzehnten gut gemeistert. Einer weiterhin soliden Unternehmensentwicklung steht damit nichts mehr im Wege. Für mich ist es nun aber Zeit, neue Herausforderungen anzunehmen, denen ich mich als selbstständiger Wirtschaftsprüfer und Immobilienunternehmer stellen werde." Ende der Mitteilung euro adhoc -------------------------------------------------------------------------------- ots Originaltext: ECO Business-Immobilien AG Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Rückfragehinweis: Hochegger Financials Mag. (FH) Roland Mayrl Tel.: +43(1) 504 69 87-331 mailto:r.mayrl@hochegger.com Branche: Immobilien ISIN: AT0000617907 WKN: A0D8RY Index: Prime.market Börsen: Wien / Geregelter Freiverkehr

Das könnte Sie auch interessieren: