Quellan Incorporated

Quellan verbessert mit seinem Quad Entzerrer/Rauschunterdrücker den Systemdurchsatz um 400 %

Santa Clara, Kalifornien (ots/PRNewswire) - Quellan Incorporated, auf dem Gebiet analoger Hochleistungs-ICs zur Sicherstellung der Signalintegrität führend, stellte heute den NX2400-Chip, den ersten Quad-Breitband-Rauschunterdrücker der Systemvernetzungsbranche, vor. Der NX2400 ist ein analoger VLSI-Chip und enthält vier adaptive Breitband-Entzerrer und acht Kanal-Emulatoren von Quellan, von denen jeder einzeln über eine vollständig adaptive Phasen-, Amplituden- und Frequenz-Steuerung verfügt. (Fotos: http://www.newscom.com/cgi-bin/prnh/20051024/SFM044 ) In dem hochkomplexen NX2400 von Quellan sind über 4.000 diskrete analog Komponenten integriert und der Chip arbeitet mit Datenraten von bis zu 6,25 Gbps. Dieser analoge System-Chip nimmt eine Platinenfläche von weniger als einem Quadratzoll in Anspruch und schaltet dynamisch 8 Angreifer von vier Opfern aus. Er erreicht dadurch eine Kanaldurchsatzverbesserung von bis zu 400 % und eine Verbesserung der Kanalbitfehlerrate von bis zu acht Grössenordnungen. Die Kanal-Emulatoren des NX2400 synthetisieren adaptive Signalinterferenzen von mehreren "Angreifern" und legen das Korrektursignal am "Opfer"-Kanal an. Die Signalinterferenzen werden durch das gekoppelte Rauschen nahegelegener Anschlüsse, Leiterbahnen oder Kabel verursacht. Wird der NX2400 zwischen dem Anschluss und dem Transceiver platziert, gleicht er die durch den lokalen Sender (Angreifer) beim benachbarten Empfänger (Opfer) induzierte, unerwünschte Signalkopplung aus. "Der NX2400 bietet OEM-Kunden unerreichte Signalintegrität und Netzwerkleistung, und all das, ohne dass die Verbindungsstruktur verändert werden muss", sagte Tony Stelliga, Präsident und CEO von Quellan. "Dies reduziert sowohl die Betriebsmittel-Kapitalkosten als auch die Entwicklungskosten erheblich, wobei gleichzeitig unerwünschte Netzwerk-Auszeiten für die Installation neuer Verbindungen entfallen". Der NX2400 Quad-Rauschunterdrücker lässt sich über seine Schnittstelle nahtlose mit jedem SerDes Quad-Chip verbinden. Jeder einzelne Entzerrer im NX2400 ist vollständig adaptiv und stellt so höchste Leistungsfähigkeit für eine breite Palette von Anwendungen in den Bereichen Telekommunikation, Netzwerkspeicher und Netzwerkrechner sicher. Der NX2400 wird im 0,13 CMOS-Verfahren hergestellt und ist in einem 10mm x 10mm 108-Pin BGA-Gehäuse verfügbar. Der NX2400 ist mit einer einfachen 1,2/3,3 V Spannungsversorgung im Temperaturbereich zwischen 0 und +70 C betriebsfähig. Die Preise beginnen bei 59,00 USD für Abnahmemengen von 5.000 Stück. Informationen zu Quellan Quellans analoge Lösungen bieten dank einer Kombination aus dynamischer Frequenzkurven-Entzerrung und Rauschunterdrückung einmalige Funktionen für Netzwerksysteme der nächsten Generation. Mit ihrer Hilfe können Netzwerkdesigner im Vorwege einen weiten Bereich von Signalintegritätsprobleme lösen. Dank Quellans Technologien können Anbieter ihre Systeme zukunftssicher machen, so z.B. drahtlose Speicher- und Netzwerk-Infrastruktur-Produkte mit kleinen, wenig Leistung aufnehmenden Chips, die softwaregesteuert dynamisch die Signalqualität melden. Für weitergehende Informationen besuchen Sie die Website unter www.quellan.com oder rufen Sie die Telefonnummer 408-774-0084 an. Website: http://www.quellan.com ots Originaltext: Quellan Incorporated Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: Ansprechpartner: Melissa Kallos von Quellan Incorporated, Tel.: +1-408-777-0084 ; Fotos: NewsCom: http://www.newscom.com/cgi-bin/prnh/20051024/SFM044 , AP Archive: http://photoarchive.ap.org , PRN Photo Desk, photodesk@prnewswire.com

Das könnte Sie auch interessieren: