LLOYD FONDS AG

euro adhoc: LLOYD FONDS AG
Joint Ventures/Kooperationen/Zusammenarbeit
Lloyd Fonds vereinbart exklusive Vertriebsvereinbarung über Schiffsfonds mit US-Dollar 137 Mio. Eigenkapital

@@start.t1@@--------------------------------------------------------------------------------   Ad hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der   Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------------@@end@@

23.11.2005

Die Lloyd Fonds AG hat mit einer großen deutschen Bank einen Vertriebsvereinbarung über einen Fonds mit US-Dollar 137,5 Mio. Eigenkapital vereinbart. Mit einem Investitionsvolumen von US-Dollar 377,3 Mio. handelt es sich um den größten Tonnagesteuer-Fonds des Hamburger Emissionshauses. Das Beteiligungsangebot der Lloyd Fonds AG wird zu Beginn des Jahres 2006 in die Platzierung gehen. Lloyd Fonds hat sich damit bereits einen erheblichen Teil des zu platzierenden Eigenkapitals für 2006 gesichert.

@@start.t2@@Ende der Mitteilung                                                 euro adhoc 23.11.2005 08:13:00
--------------------------------------------------------------------------------@@end@@

ots Originaltext: LLOYD FONDS AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Rückfragehinweis:
Götz Schlegtendal
+49 (0)40 325678-148
schlegtendal@lloydfonds.de

Branche: Wirtschaft & Finanzen
ISIN:      DE0006174873
WKN:        617487
Index:    CDAX
Börsen:  Hamburger Wertpapierbörse / Freiverkehr
              Frankfurter Wertpapierbörse / Zulassung beantragt: Amtlicher
              Markt



Weitere Meldungen: LLOYD FONDS AG

Das könnte Sie auch interessieren: