Österreichischer Wirtschaftsbund

Kopf: FC Nationalrat trauert um Helmut Senekowitsch

Ex-ÖFB-Teamchef betreute die Parlamentarier-Fußballmannschaft

    Wien (ots) - "Wir verlieren mit Helmut Senekowitsch einen treuen Freund, mit dem wir im Rahmen unserer internationalen sportlichen Begegnungen mit Parlamentariern anderer Länder viele schöne Stunden verbringen durften. Für uns fußballspielende Abgeordnete war es eine besondere Ehre, unter Anleitung dieser großen Persönlichkeit des österreichischen Fußballs unserem Hobby nachgehen zu dürfen. In diesen schweren Stunden gilt unsere ganze Anteilnahme seiner Familie, insbesondere seiner Gattin Erika. Lieber Helmut, du bleibst uns unvergesslich." Mit diesen Worten würdigte der Kapitän des FC Nationalrat, Wirtschaftsbund-Generalsekretär Karlheinz Kopf, den in der vergangenen Nacht verstorbenen ehemaligen Teamchef der österreichischen Fußball-Nationalmannschaft. ****

    Rückfragehinweis:     Florian Themessl, Tel.: 0664/8458483


ots Originaltext: Österreichischer Wirtschaftsbund
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch



Weitere Meldungen: Österreichischer Wirtschaftsbund

Das könnte Sie auch interessieren: