Ekahau Inc.

Belgisches Krankenhaus setzt moderne Patienten-Ortungslösung von Ekahau ein

    Helsinki (ots/PRNewswire) -

    - Das Krankenhaus Herentals ist das erste in Belgien, das Echtzeit- Ortungsverfahren einsetzt

    Ekahau Inc., führender Anbieter WLAN-basierter RTL-Systeme (Real Time Location - Echtzeit-Lokalisierung), gab heute bekannt, dass das Krankenhaus Herentals sich für Ekahaus RTL-System zur Verfolgung der Patientensituation  im Operationssaal entschieden hat.

    In der ersten Phase der Inbetriebnahme hat Quantum ICT, ein führender belgischer Netzwerk- und Sicherheitsintegrator die Echzeit-Lokalisierung von Ekahau installiert. Sie umfasst die Positioning-Engine-Serversoftware von Ekahau sowie die Anwendungsreihe Ekahau Tracker und Ekahau Finder. Dazu kommen die Ekahau T301-Etiketten, die die Patienten erhalten, damit man sie innerhalb des Operationssaals von der Anmeldung bis zurück in die Krankenstation verfolgen kann.

    Gert De Haes, technischer Leiter bei Quantum ICT, erklärte, dass das RTL-System von Ekahau reibungslos in das vorhandene Aruba WLAN-Netzwerk und SAP-System integriert werden konnte und somit vollen Zugriff auf die Patientendaten und Zeitstempel (z.B. Beginn oder Ende definierter  Prozessschritte im OP-Bereich)ermögliche. Er sagte weiterhin, dass nach dem  erfolgreichen Abschluss der RTL-Systemintegration im Oktober, mit einem  zweijährigen Ausbau des Ekahau-Systems und mit der Einbeziehung der Ortung  wertvoller medizinischer Geräte zu rechnen ist.

    Zur Phase 1 des Projekts erklärte De Haes: "Die Möglichkeit, das RTL-System mit dem SAP-System des Krankenhauses zu integrieren und die Zeitstempel zu setzen ist eine ausgesprochen wichtige Funktionalität der Installation. Dank der Zeitstempel kann das Krankenhaus statistische Daten über den Patientendurchsatz und die für verschiedene Maßnahmen notwendige Zeiten erheben. Das verbessert das Berichtswesen und die Transparenz des Krankenhauses von Herentals, das zum Grossteil von der Stadt finanziert wird."

    Der EDV-Leiter des Krankenhauses fügte hinzu: "Wir sind sehr erfreut, uns für das RTL-System von Ekahau entschieden zu haben und sind davon überzeugt, dass es ein neues, entscheidendes Informationsniveau bietet und die Patientenversorgung unterstützt und ergänzt. Die genaue Verfolgung der Patienten durch den Operationssaal ermöglicht einen effizienteren Durchsatz und eine bessere Nutzung der vorhandenen Ressourcen, was wiederum für den Betrieb eines jeden modernen Krankenhauses entscheidend ist."

    Informationen zum Krankenhaus Herentals

    Die im Jahre 1253 gegründete A.Z. St. Elisabeth Klinik ist das älteste Krankenhaus in Kempen (Belgien). Das 243-Betten-Krankenhaus mit seinen 503 Angestellten und 68 Fachärzten hat seit vielen Jahren als Klinik einen hervorragenden Ruf. Es umfasst folgende Abteilungen: Chirurgie, innere Krankheiten, Rehabilitation (sp), Geriatrie, eine Abteilung für Kinder und eine Entbindungsstation mit angeschlossener Station für Frühgeborene, eine Tagespflegestation, eine Intensivstation, eine Notfallstation und ein mobiles Einsatzteam.

    Informationen zu Quantum ICT

    Quantum ICT, ein belgischer Gesamtintegrator, wurde im Jahre 2007 durch die Fusion von COMMswitch NV und Telbel ins Leben gerufen. Zuvor hatte COMMswitch seine Fachkompetenz als führender Netzwerk-, System- und Sicherheitsintegrator auf dem belgischen Markt bewiesen, während Telbel sich auf die Lieferung von Sprachtechnologien in Belgien und Luxemburg spezialisiert hatte. Der neugegründete Gesamtintegrator zielt auf den gesamten, landesweiten Markt, doch wird das Unternehmen seine Tätigkeit langfristig auch auf die Europäische Union ausdehnen.

    Informationen zu Ekahau Inc.

    Ekahau Inc. ist bei auf WLAN basierenden RTL-Lösungen in der Branche führend. Ekahaus Kunden, u.a. weltweit zahlreiche Fortune-500-Unternehmen, nutzen die Vorteile der WLAN-basierten Lokalisierungsdienste, der innovativen WLAN-Netzplanung und der Optimierungs-Werkzeuge die das Unternehmen bietet. Zu den Partnern von Ekahau zählen Software-Entwicklungsunternehmen für drahtlose Kommunikation, führende Systemintegratoren und internationale OEM-Partner, die drahtlose Unternehmens-Anwendungen entwickeln und vermarkten. Ekahau hat seinen Unternehmenssitz in den USA und unterhält Niederlassungen in Saratoga (Kalifornien), Reston (Virginia), Helsinki (Finnland) und Hongkong (China).

    Weitergehende Informationen zu Ekahau stehen unter http://www.ekahau.com zur Verfügung.

    (c) Copyright 2007, Ekahau, Inc. Alle Rechte vorbehalten.

ots Originaltext: Ekahau Inc.
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Ansprechpartner Presse bei Ekahau: Jacques Boumerhi, Business
Development Manager, Tel: +33-(0)6-0870-8124,
jacques.boumerhi@ekahau.com



Das könnte Sie auch interessieren: