Honeywell

Honeywell gibt Projekt der Energieverwaltung und Kohlendioxidreduktion mit größtem Einzelhändler Dänemarks bekannt

-Enacto-Energieverwaltungssoftware und Subzähler von Honeywell helfen Coop Denmark bei Senkung des Energieverbrauchs um 20 % in den nächsten drei Jahren

-Software hilft Dänemark zudem bei Zielen der Kohlendioxidreduzierung

Atlanta (ots/PRNewswire) - Honeywell (NYSE: HON) hat heute ein großes Projekt des Energiemanagements mit Coop Denmark bekannt gegeben, dem größten Einzelhändler des Landes für Konsumartikel, in dessen Rahmen der Energieverbrauch bis 2020 um 20 % gesenkt und vorgeschriebene Ziele der Reduzierung von Kohlendioxid umgesetzt werden.

Coop Denmark ist eine Kooperative im Besitz der mehr als 1,7 Millionen Mitglieder mit ca. 1.200 Ladengeschäften. Im Rahmen des Projektes wird Honeywell Enacto(TM) bereitstellen, sein Produkt für die Energieverwaltung mittels Software, sowie bis zu 20.000 neue drahtlose Enacto-Subzähler für das gesamte Netzwerk der Geschäfte. Dies ermöglicht dem Einzelhändler vereinheitlichten Einblick in den Energieverbrauch an allen Standorten.

"Einzelhändler auf der ganzen Welt halten Ausschau nach Möglichkeiten, die Kosten zu senken und behördliche Zielsetzungen zu erfüllen", sagte Jeff Tolnar, Präsident des Bereiches Softwarelösungen bei Honeywell Home and Building Technologies. "Regional bestehen Unterschiede, aber die treibenden Kräfte für den Einzelhändler von heute sind die gleichen: Reduzierung des Energieverbrauchs und Senkung der Kosten. Mit Software von Honeywell haben Einzelhändler die Technik an der Hand, ihren Energieverbrauch besser zu verwalten und Energieverschwendung zu reduzieren."

Mit Honeywells angebundenen Produkten kann Coop Denmark Möglichkeiten finden, den Verbrauch zu senken, die Strom- und Betriebskosten zu reduzieren und Renditen von Maßnahmen der Energieersparnis zu verfolgen. Zudem kann der Einzelhändler so zu Dänemarks Ziel beitragen, bis 2025 die erste emissionsneutrale Hauptstadt zu besitzen. Der Abschluss des Projektes wird für das Jahr 2020 erwartet.

"Der Energieverbrauch macht einen wesentlichen Teil unserer Gesamtkosten aus, deswegen halten wir stets nach Möglichkeiten Ausschau, Ort und Weise des Verbrauchs intelligenter und strategischer zu gestalten", sagte Peter Kjærgaard Svendsen, Energiemanager von Coop Denmark. Heutzutage sind wir uns in Anbetracht des Drucks in unserer Branche und der Ziele zur Reduzierung von Kohlendioxidemissionen des Energieverbrauchs bewusster als je zuvor. Die Software und Fachkenntnis im Bereich der Energieersparnis von Honeywell helfen uns dabei, unsere Energiekosten in Grenzen zu halten. So können wir uns darauf konzentrieren, unseren Kunden optimalen Einzelhandel anzubieten. Dies alles trägt zu einer nachhaltigeren Coop und einer saubereren Umwelt bei."

Honeywell wird zusammen mit dem örtlichen Integrator Energidata an diesem Projekt arbeiten. Energidata führt Prüfungen des Energieverbrauchs durch, damit Coop Denmark Möglichkeiten zur Energieersparnis finden kann.

Honeywell ist ein führendes Unternehmen der Bereiche Industrie und Software. Mehr als die Hälfte seiner 23.000 Techniker arbeiten an Software. Honeywell blickt auf eine lange Geschichte im industriellen Bereich zurück. Wie kein anderer Anbieter vereinen wir Produkte mit Software für Lösungen des Internets der Dinge mit besserer Anbindung, mehr Effizienz und höherer Produktivität.

Weitere Informationen über Honeywell Enacto, die Software für die Energieverwaltung, erhalten Sie unter www.enac.to. Weitere Informationen über Honeywells Software-Initiativen erhalten Sie unter https://www.honeywell.com/who-we-are/our-initiatives/software. Weitere Informationen über Dänemarks Klimaplan 2025 erhalten Sie unter https://stateofgreen.com/en/profiles/city-of-copenhagen/solutions/copenhagen-carbon-neutral-by-2025.

Über Honeywell Home and Building Technologies

Honeywell Home and Building Technologies (HBT) ist ein weltweit tätiges Unternehmen mit mehr als 44.000 Mitarbeitern. HBT produziert Produkte, Software und Technik, die sich in mehr als 150 Millionen Wohnstätten und 10 Millionen Gebäuden auf der ganzen Welt finden. Wir helfen Besitzern von Wohnimmobilien bei Anbindung und Steuerung von Komfort, Sicherheit und Energieverbrauch. Besitzer und Benutzer von Gewerbegebäuden verwenden unsere Technik, um die Immobilien sicher, energieeffizient, nachhaltig und produktiv zu halten. Unsere modernen Lösungen für Hardware und Software für Zähler helfen Unternehmen der Bereiche Strom, Gas und Wasser dabei, Kunden und Kommunen effizienter zu versorgen.

Honeywell (www.honeywell.com) ist ein diversifiziertes, führendes Technik- und Produktionsunternehmen der Fortune 100. Wir stehen Kunden auf der ganzen Welt mit Produkten und Dienstleistungen der Bereiche Luft- und Raumfahrt, Steuertechnik für Gebäude, Wohnhäuser und Industrie, Turbolader und Performancematerialien zur Verfügung. Nachrichten und Informationen über Honeywell erhalten Sie unter www.honeywell.com/newsroom.

Kontakt:

Bruce Eric Anderson
Honeywell
+1-763-954-5344
bruce.e.anderson@honeywell.com

Tracy Sciacca
Weber Shandwick
+1-952-346-6140
tsciacca@webershandwick.com



Weitere Meldungen: Honeywell

Das könnte Sie auch interessieren: