9. Eidg. Scheller- und Treichlertreffen

9. Eidg. Scheller- und Treichlertreffen: Neuer Rekord

9. Eidg. Scheller- und Trychlertreffen vom 26. bis 28. August 2005 in Turtmann/VS

    Turtmann/VS (ots) - In der rund 1000 Einwohnerinnen und Einwohner zählenden Oberwalliser Gemeinde Turtmann findet demnächst der grösste daselbst je stattgefundene Anlass statt: Das 9. Eidgenössische Scheller- und Trychlertreffen vom 26./27. und 28. August 2005. Und mit 161  Scheller- und Trychlergruppen aus 20 verschiedenen Kantonen der Schweiz erreicht Turtmann diesbezüglich einen neuen Schweizer Rekord!

    Das Trycheln entstammt einem volkstümlichen Brauchtum aus der Urzeit und diente vor allem in der Fastnachtszeit vorwiegend der Vertreibung der Geister. Eidgenössische Scheller- und Trychlertreffen finden ohne Leistungswettbewerb alle drei Jahre und bereits seit 26 Jahren statt. Und noch nie in diesen 26 Jahren nahmen so viele Scheller- und Trychlergruppen an einem Eidgenössischen Scheller- und Trychlertreffen teil wie Ende August 2005 in Turtmann. Turtmann liegt in der Rhonetalebene auf 628 mü.M.im westlichsten Bezirk des touristisch attraktiven Oberwallis.

    Dorfbevölkerung im Einsatz

    Initiant dieses Grossanlasses ist -  wie bereits 1993 -  der heute 51 Mitglieder zählende Trichjärverein von Turtmann. Für dieses Grossereignis steht jedoch praktisch die gesamte arbeitsfähige Dorfbevölkerung im Einsatz. Denn rund 650 Personen aus 28 Dorfvereinen stehen über diese drei Tage in der Pflicht des Arbeits-Einsatzplanes. Turtmann ist also bereit und heisst alle Aktiven und Festbesucher herzlich willkommen.

    Umzug als Höhepunkt

    All die verschiedenen Festivitäten von Freitagabend bis Sonntagabend finden grossmehrheitlich auf dem Flugplatzareal in verschiedenen Festzelten sowie zum Teil in diversen Kellern und weiteren Lokalitäten im Dorfkern statt. Der Höhepunkt dürfte jedoch gewiss der getrennt über zwei verschiedene Routen führende und drei bis vier Stunden dauernde Umzug mit rund 3000 aktiven Schellern und Trychlern  vom Sonntagnachmittag ab 13 Uhr sein. Ein Grossaufmarsch des Publikums wird erwartet.

    In minimer Abwandlung eines Zitates von Michail Gorbatschow, ehemaliger Präsident der Sowjetunion, heisst die Devise in Turtmann: "Wer nicht kommt, den bestraft das Leben..."

ots Originaltext: 9. Eidg. Scheller- und Treichlertreffen Turtmann
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Leander Bregy
Tel.         +41/(0)27/932'22'54
Mobile:    +41/(0)76/495'79'39
E-Mail:    leander.bregy@lonza.com oder leander.bregy@bluewin.ch
Internet: http://www.scheller-trychler.ch



Weitere Meldungen: 9. Eidg. Scheller- und Treichlertreffen

Das könnte Sie auch interessieren: