Nionex GmbH

Netz- und Ladegeräte für die Welt - FRIWO Group setzt auf IT-Unterstützung von Nionex

    Rheda-Wiedenbrück, Ostbevern (ots) - Für fast jeden sind sie Bestandteil des Alltags geworden und verschaffen uns heute ein hohes Maß an Mobilität: die Netz- und Ladegeräte des weltweit führenden Herstellers FRIWO. Dessen Geräte finden sich in unterschiedlichen Bereichen wie Telekommunikation, Unterhaltungselektronik, Medizintechnik, Informationstechnologie, Bürogeräte und in der Industrie wieder. Der Herstellung dieser Netz- und Ladegeräte liegt ein komplexer Abstimmungsprozess zugrunde. Zur Unterstützung hat der IT-Dienstleister Nionex FRIWO ein System zur Prozessoptimierung entwickelt.

    Bei der Entwicklung und Erstellung eines Lade- und Netzgerätes müssen neben dem Design des Steckernetzteils auch die technische Ausstattung und die schriftlichen Angaben auf dem Gerät vor der Herstellung exakt spezifiziert werden. In vielen Schritten zwischen den Abteilungen innerhalb FRIWO und den jeweiligen Kunden entstehen die Vorschriften für jedes einzelne Gerät. Für die Optimierung des Abstimmungsprozesses wurde von Nionex eine webbasierte, zweisprachige IT-Lösung entwickelt. Das neu konzipierte System bezieht automatisch alle vorhandenen Daten aus bestehenden IT-Systemen in den neuen, optimierten Arbeitsablauf mit ein. Alle unbekannten Posten werden abgefragt und durchlaufen der Reihe nach alle am Entwicklungsgang beteiligten Abteilungen. Definierte Regeln und Rechte automatisieren den Ablauf und vereinfachen somit die Zusammenarbeit zwischen den internen Bereichen und dem Kunden.

    Über Nionex GmbH

    Die Nionex GmbH ist der Spezialist rund um Internet, E-Business und Customer Relationship Management. Als Unternehmen des weltweit agierenden Bertelsmann-Konzerns ist das Unternehmen integriert in einen einzigartigen Leistungsverbund. Nionex bietet seinen Kunden Standard- und Individual-Softwarelösungen - maßgeschneidert und zielgerichtet. Dabei wird auf ein hohes Maß an Innovation und Qualität gesetzt - gekoppelt mit intensivem Projekt-Know-how und tiefen Systemkenntnissen. Kunden erhalten IT-Lösungen aus einer Hand von der Beratung über den Aufbau bis hin zum Betrieb.


ots Originaltext: Nionex GmbH
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:

Für Rückfragen:

Nionex GmbH
Amelie Isabel Dettmer
Public Relations Manager
Tel.:  +49- 52 42 / 91 44 68
Fax:    +49- 52 42 / 91 69 72
Email: amelie.dettmer@bertelsmann.de
Web: www.nionex.de



Weitere Meldungen: Nionex GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: