Celltrion, Inc.

Celltrion schliesst Fertigungsvereinbarung mit der Bristol-Myers Squibb Company ab

INCHEON, Südkorea, June 22 (ots/PRNewswire) - - Grösster Herstellungsvertrag über biologische Präparate für asiatischen Biopharma-Vertragshersteller Celltrion, Inc. meldete heute, dass es eine Vereinbarung eingegangen ist, um von der Bristol-Myers Squibb Company (NYSE: BMY) entwickelte biologische Produkte herzustellen. Celltrion wird die Produkte in seiner Massenproduktionsanlage in Incheon, Südkorea, in grossen Volumina herstellen. Obwohl die kaufmännischen Bedingungen der Vereinbarung nicht veröffentlicht werden, ist davon auszugehen, dass es sich hierbei um den grössten Fertigungsauftrag für biologische Präparate handelt, der jemals an einen asiatischen Biopharma-Vertragshersteller vergeben wurde. "Diese Vereinbarung stellt für Celltrion einen bedeutenden Meilenstein dar", sagte Jung-Jin Seo, Co-Chief Executive Officer von Celltrion. "Dass wir von einem Weltmarktführer für pharmazeutische Produkte zur Herstellung ihrer biologischen Produkte ausgewählt wurden, bestätigt unsere Strategie, uns auf globaler Ebene um Herstellungsaufträge von führenden biopharmazeutischen Firmen zu bewerben." Die Anlage Celltrions ist in der Lage, mehrere Produkte herzustellen, darunter z.B. Abatacept und Belatacept von Bristol-Myers Squibb. Die Technologietransferaktivitäten werden umgehend aufgenommen. Für die Herstellung des Produkts, das nach den U.S. cGMP-Normen gefertigt wird, soll ein bedeutender Anteil der Bioreaktorkapazität Celltrions von 50.000 Litern verwendet werden. Celltrion ist das beste Beispiel für Anstrengungen aus sowohl dem privaten als auch dem öffentlichen Sektor, um die Entwicklung der biowissenschaftlichen Branche in Korea zu beschleunigen. Die koreanische Regierung hat den Biotechnologiesektor als kritischen Faktor für zukünftiges Wachstum herausgestellt und investiert stark in Grundlagen- und angewandte Wirtschaftsforschung. Fortdauernde Unterstützung durch Regierungsbehörden, wie z.B. durch die Stadt Incheon, wird auch weiterhin eine wesentliche Rolle dabei spielen, Investitionskapital und Talent in die Region zu führen. Informationen zu Celltrion Celltrion wurde im Jahr 2002 gegründet und ist einer der weltweit grössten Biopharma-Vertragshersteller von therapeutischen monoklonalen Antikörpern und rekombinanten Proteinen. Vor kurzem konnte Celltrion den Bau einer 50.000 Liter-Anlage für Säugetierzellkulturen abschliessen und eine weitere Expansion beginnen, um bis zum Jahre 2010 Kapazitäten für weitere 50.000 Liter einzurichten. Der Firmensitz von Celltrion befindet sich in einer von der Regierung eingerichteten "Freien Wirtschaftszone" in Südkorea. Durch diese Bestimmungen ist Celltrion in der Lage, fortlaufende Unterstützung von südkoreanischen Regierungsbehörden zu erhalten. Das Unternehmen beschäftigt zurzeit 150 Mitarbeiter weltweit und hat es sich zum Ziel gesetzt, der führende Auftragshersteller für biologische Präparate zu werden. Weitere Informationen finden Sie auf der Website Celltrions unter http://www.celltrion.com. Wenden Sie sich für weitere Informationen bitte an: Celltrion, Inc. Jae Chung Senior Director Business Development Tel +82-19-677-7733 (21. Juni bis 24. Juni) Tel +1-415-290-9826 (Nach dem 24. Juni) Fax +650-624-2399 jae.chung@celltrion.com Website: http://www.celltrion.com ots Originaltext: Celltrion, Inc. Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: Jae Chung, +82-19-677-7733, oder +1-415-290-9826, oder Fax, +1-650-624-2399, oder jae.chung@celltrion.com

Das könnte Sie auch interessieren: