International Campaign for Tibet

Hannes Jaenicke und Richard Gere sind Gastgeber bei Dalai Lama-Gala / International Campaign for Tibet verleiht den Preis "Light of Truth" in Washington

    Berlin/Washington D.C. (ots) - Große Ehre für den Schauspieler Hannes Jaenicke: Zusammen mit dem Hollywood-Star Richard Gere ist der prominente Künstler, der sich ebenfalls engagiert für Tibet einsetzt, Gastgeber bei der Preisverleihung "Light of Truth" ("Licht der Wahrheit"). Diese findet am Mittwoch, 7. Oktober, in der Sydney Harman Hall in Washington D. C. statt, Veranstalter ist die International Campaign for Tibet (ICT).

    Die Auszeichnung "Light of Truth" wird regelmäßig vom 14. Dalai Lama an Menschen und Organisationen vergeben, die sich besonders für Tibet und die Tibeter einsetzen. In diesem Jahr geht der Preis posthum an Julia Taft, frühere Sonderkoordinatorin der amerikanischen Regierung für Tibet, sowie an eine Gruppe von Chinesen, die sich unter großer persönlicher Gefahr an die Seite Tibets gestellt haben. Ihre Namen werden erst am Tag der Light-of-Truth-Verleihung bekannt gegeben.

    Die International Campaign for Tibet hat ihren Sitz in Washington, Amsterdam, Brüssel und Berlin, internationaler Vorstandsvorsitzender ist Richard Gere. Hannes Jaenicke vertritt in Washington ICT-Deutschland.

    Über ICT:

    Als weltweit größte Tibet-Organisation setzt sich die International Campaign for Tibet (ICT) für die Wahrung der Menschenrechte und das Selbstbestimmungsrecht des tibetischen Volkes ein und unterstützt damit die Politik des 14. Dalai Lama. ICT wurde 1988 gegründet und unterhält Büros in Washington, D.C., Amsterdam, Brüssel und Berlin. Mehr als 100.000 Förderer unterstützen ICT weltweit, davon rund 14.000 in Deutschland.


ots Originaltext: International Campaign For Tibet
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch


Pressekontakt:
Kai Müller (Berlin und Washington D.C.)
Geschäftsführer
International Campaign for Tibet
Schönhauser Allee 163
10435 Berlin
Tel.:
+49 (0) 162 2087358
+49 (0) 162 1364917
www.savetibet.de



Weitere Meldungen: International Campaign for Tibet

Das könnte Sie auch interessieren: