VoipGate.com

Bestehende Telefonanlagen fit für Internettelephonie

    Luxemburg (ots/PRNewswire) - Eine einzigartige von VoipGate.com entwickelte und vermarktete Hardware-Schnittstelle verbindet bestehende Telefonanlagen mit Voip-Diensten (Telefonieren über das Internet).

    Unternehmen können nun ihre bestehende Telefonanlagen (PBX) mit minimalen Investitionen fit für VOIP machen. Um auf weltweite Internet-Telefondienste zuzugreifen, müssen sie zwischen ihre Telefonleitungen und ihre aktuellen Telefoninstallationen lediglich ein 'Voip Gate' schalten. So lassen sich die Telefonkosten dramatisch senken.

    Weitere Modifizierungen sind nicht nötig: Die bestehenden Telefone der Firma, die Kabel und die Telefonanlage bleiben genauso, bestehen.

    Möglich wird diese 'Plug-and-Play'-Wechselverbindung durch das Produkt von VoipGate.com, das so auf einfachste Weise das Upgrade bestehender interner Telefoninstallationen vornimmt. Auf diese Weise können die Unternehmen direkt von den geringeren Kosten der Internettelephonie (VOIP) profitieren.

    Die Hardware-Lösung von VoipGate nutzt die bestehenden Telefone und Telefonkabel, ohne dass etwas modifiziert werden müsste. Sie fügt zwischen Telefonanlage und Internet eine Schnittstelle ein, die von der bestehenden Telefoninstallation unabhängig ist.

    Dieses Gate schaltet automatisch alle Notrufe und '0800'-Anrufe über die bestehenden Telefonleitungen, alle übrigen Gespräche über das Internet, um die geringsten Gesprächskosten zu gewährleisten, bzw. Voip zu Voip völlig kostenlos.

    Ausserdem umfasst das Produkt eine Web-basierte Verwaltungsoberfläche, die eine breite Palette zusätzlicher Dienste bietet. Dazu zählen 'Anrufweiterleitung', 'Konferenzgespräche', um lokale interne Anrufer mit anderen Teilnehmern auf der ganzen Welt zu verbinden, einen umfassenden Voicemail-Service mit 'Voicemail-to-Email'-Funktion für Anrufe bei Abwesenheit, und detaillierte 'Einzelverbindungsnachweis'-Abrechnungsauskünfte.

    VoipGate.com betritt den wichtigen Markt der Unternehmenskunden, die von den VOIP-Vorteilen profitieren wollen und Millionen VOIP Telefonnummern gratis erreichen wollen.

    Unternehmen können Voip-Gates direkt bestellen. Gleichzeitig will die Firma auch über Telekommunikationsanlagen- und IT Integratoren ein weltweites Vertriebsnetzwerk aufbauen. Integratoren, die ihre Produktpalette durch zusätzliche VOIP-Lösungen für Telekommunikationsanlagen erweitern wollen, sollten VoipGate unter integrator@voipgate.com kontaktieren.

    Die VoipGate-Hardware - das 'Plug-and-Play-Gateway', mit dem sich bestehende Telekommunikationsanlagen für Internet-Gespräche aufrüsten lassen - ist ab sofort erhältlich.

ots Originaltext: VoipGate.com
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Für mehr Informationen wenden Sie sich bitte an Marc Schammel oder
Xavier Buck unter +352-202020-1, E-Mail: press@voipgate.com



Das könnte Sie auch interessieren: