Walensee-Bühne

"Heidi - Das Musical": Die "neue" Johanna - Mary Harper zurück in Walenstadt

    - Hinweis: Bildmaterial steht zum kostenlosen Download bereit  
        unter: http://www.presseportal.ch/de/pm/100007651 -
                      
    Walenstadt (ots) - Sie ist in Amerika geboren, wuchs in der
Schweiz, in Österreich und Deutschland auf, ist international als
Schauspielerin und Sängerin tätig, wurde mit dem "Roswitha Ring" als
beste Schauspielerin ausgezeichnet und lebt heute mit ihrem Mann und
ihren beiden Kindern in Berlin. Mary Harper stand bereits 2006 als
Alternativbesetzung der Johanna Spyri in Walenstadt auf der Bühne.
Nun kehrt sie zurück und freut sich besonders auf die einzigartige
Atmosphäre, welche die Seebühne Walenstadt auf Publikum und
Schauspieler ausübt.

    Mary Harper erinnert sich gerne an ihr Gastspiel auf der Seebühne Walenstadt im Sommer 2006: "Ich habe sehr schöne Erinnerungen an die Probenzeit. Es war ein sehr intensiver kreativer Prozess mit tollen Menschen." Auch die Premiere, welche auf diese Probenzeit folgte, wird Mary Harper noch lange in Erinnerung sein. Denn diese musste nach einem Start bei wunderschönem Wetter aufgrund eines aufziehenden Sturms abgebrochen werden. Doch genau diese unplanbaren Momente schaffen wohl auch die einzigartige Atmosphäre auf der Seebühne Walenstadt.

    In die Rolle der Johanna Spyri kann ich wirklich eintauchen

    Was Mary Harper bei "Heidi - Das Musical" beeindruckt ist, wie ernst die Figuren in diesem Musical genommen werden und wie auf jegliche Verniedlichungen verzichtet wird. "So kann ich wirklich in die Rolle der Johanna Spyri eintauchen", meint Mary Harper. Es ist eine Herausforderung für sie, die Tiefen bzw. die Gegensätze im Charakter Johanna Spyris aufzuzeigen. Denn Johanna Spyri war für Ihre Zeit eine sehr fortschrittliche, wenn nicht gar emanzipierte Frau, wobei sie diese Charakterzüge eher über das Schreiben auslebte, da die damalige Gesellschaft von ihr ein anderes Verhalten erwartete.

    Jetzt freut sie sich auf's Spielen

    Am kommenden Montag beginnen für das gesamte Ensemble und das Orchester die Proben in Walenstadt. Und bereits 4,5 Wochen später, am 23. Juli, steht dann die Premiere unter freiem Himmel an. Es werden für Mary Harper und das ganze Team um Regisseur Stefan Huber intensive Wochen mit einem engen Probenplan sein. Doch die Vorfreude auf die Aufführungen machen alle Anstrengungen wett! "Auf einer Bühne wie der von Harald Thor zu spielen, ist ein unübertreffliches Erlebnis! Mit dem See und den imposanten Churfirsten im Hintergrund kann eine Stimmung geschaffen werden, wie sie in einem geschlossenen Theater nicht möglich wäre", schwärmt Mary Harper. Zu hoffen bleibt, dass Mary Harpers Rückkehr auf die Seebühne Walenstadt dieses Jahr von perfektem Sommerwetter begleitet ist, damit sie die aussergewöhnliche Atmosphäre der Seebühne Walenstadt, welche sowohl das Publikum, wie auch alle Beteiligten auf und hinter der Bühne elektrisiert, wieder erleben kann.

    Tickets in der ganzen Schweiz erhältlich

    Tickets gibt es unter www.heidimusical.ch oder telefonisch unter 0900'313'313 (CHF 1.19/Min.). Tickets bzw. ermässigte Kombitickets sind ebenfalls an allen ticketportal-Vorverkaufsstellen (Hotelplan-Esco-Filialen und an über 260 Schweizer Bahnhöfen; zuzüglich 10-Prozent-Vorverkaufsgebühr) erhältlich. Für Kinder gibt es an den Nachmittagsvorstellungen 50-Prozent-Rabatt und an den Abendvorstellungen 20-Prozent.

    Bilder unter swiss-image (username: Heidi / Passwort: geissenpeter) und www.heidimusical.ch

ots Originaltext: Heidi - Das Musical
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Medienstelle "Heidi - Das Musical"
Rahel Röllin
Pfistergasse 23
6003 Luzern
Mobile:    +41/79/820'58'08
E-Mail:    medien@heidimusical.ch
Internet: www.heidimusical.ch



Das könnte Sie auch interessieren: