Savi Technology, Inc.

Tom Ridge, erster Minister für Heimatschutz der US-Regierung, in Vorstand von Savi Technology gewählt

Sunnyvale, Kalifornien (ots/PRNewswire) - - Früherer Minister der US-Regierung für Heimatschutz bringt viel Regierungserfahrung zu Savi, dem Anbieter von RFID Lösungen für weltweite Versorgungsketten Savi Technology, Inc. gab heute bekannt, man habe Tom Ridge, den ersten Minister für Heimatschutz der US-Regierung und früheren Gouverneur von Pennsylvania, in den Board of Directors des Unternehmens gewählt. Savi ist führender Anbieter von aktiven RFID Lösungen für das Versorgungskettenmanagement bzw. deren Sicherheit. "Minister Ridge hat im Verlauf seiner Karriere in den öffentlichen Ämtern, die er bekleidete, Führungskraft, Wissen und strategischen Überblick gezeigt. Dies sind die Werte, die er nun in den Vorstand mit einbringt", so Vic Verma, President und Chief Executive Officer von Savi. "Gerade weil wir weiter Lösungen entwickeln, die die Wirksamkeit und die Sicherheit in globalen Supply Chains verbessern, sind wir überzeugt, dass seine geopolitische Übersicht und sein Engagement bei der Förderung der gemeinsamen Initiativen von Regierung und Wirtschaft für Savi von grossem Nutzen sein werden." "Savi ist führend bei der Entwicklung kommerzieller RFID Lösungen wie auch bei RFID Lösungen für die öffentliche Hand. Ich glaube, durch diese Technologie gibt es echte Verbesserungsmöglichkeiten beim Management und bei der Sicherheit von globalen Versorgungsketten", so Minister Ridge. Informationen über Heimatschutzminister Tom Ridge Nach den Anschlägen vom 11. September 2001 schuf US-Präsident George W. Bush das Department of Homeland Security (Department für Heimatschutz im Rahmen seiner Exekutivgewalt) und machte Tom Ridge zum Leiter des Departments. Im Januar 2003 wurde das Department of Homeland Security ein Ministerium als Teil des Regierungskabinetts und Ridge übernahm den Posten des Homeland Security Secretary (Heimatschutzministers). Als Minister koordinierte und leitete er 22 Bundesbehörden mit 180.000 Mitarbeitern. Er trat im vergangenen November, nach 22 Jahren in Folge im öffentlichen Dienst, als Heimatschutzminister zurück. Von 1994 bis zu seiner Ernennung zum Heimatschutzminister im Jahr 2001 war Ridge Gouverneur des Bundesstaates Pennsylvania gewesen. Informationen zu Savi Technology Savi hat mehr als 15 Jahre Erfahrung als führender Anbieter von aktiven RFID Lösungen für das Management und die Sicherheit von Versorgungsketten-, Vesand- und Frachtanlagen. Savis RFID-Hardware/-software Komplettlösungen erhöhen den Geschäftswert. Beispielsweise durch Verringerung des in Versorgungsketten gebundenen Vermögens sowie durch Verringerung der Lagerhaltungs- und Betriebskosten. Das Unternehmen liefert massgeschneiderte Lösungen für das militärische und kommerzielle Versorgungskettenanlagenmanagement. Ausserdem bietet es Lösungen für die globale Sichtbarkeit und Sicherheit von Versorgungsketten. www.savi.com. ots Originaltext: Savi Technology, Inc. Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: Mark Nelson, Savi Technology, Tel. +1-408-743-8000, E-Mail: mnelson@savi.com

Das könnte Sie auch interessieren: