Neuer Ski von Schweizer High-Tech Marke / Skis weiter im Vormarsch bei Schweizer Snowboard Pionier "Radical"

Neuer Ski von Schweizer High-Tech Marke / Skis weiter im Vormarsch bei Schweizer Snowboard Pionier "Radical"
Radical Allmountain Ski 2011 in Action in Zürs am Arlberg, Foto Martin Messmer, Fahrer Nicolas König. In Zusammenarbeit mit Skilehrern hat Radical den Allmountain Ski neu und speziell für FahrerInnen entwickelt, die mit einem einzigen Paar Ski gleichermassen Carven und Freeriden wollen. Das Carven wird unterstützt durch die starke ...
Bild-Infos Download

Zürich (ots) - In Zusammenarbeit mit Skilehrern hat Radical den Allmountain Ski für FahrerInnen entwickelt, die mit einem einzigen Paar Ski gleichermassen Carven und Freeriden wollen. Das Carven wird unterstützt durch die starke Taillierung und dreifache Torsionsvertärkung, welche für ausgezeichneten Kantengriff und Spurtreue sorgen. Das Freeriden geht spielend mit der speziell entwickelten Early Rise Spitzenaufbiegung und einer etwas breitereren V-Form, welche den Ski immer obenauf schwimmen lässt. Schnellster Grafit Race Laufbelag, superleichte Carbon-Kevlar Bauweise und das reine Carbon Deckblatt machen den Allmountain zu einem äusserst edlen, superleichten und sportlichen Allroundski.

Daneben baut Radical Kleinserien-Skis für jeden Einsatzbereich in allen gängigen Längen wie Carver, Freerider, Allrounder und sogar massgeschneiderte Einzelstücke. Dafür werden nur die besten Materialien verwendet wie reines Carbon, Kevlar und Holzkerne aus heimischer Pappel und Buche. Radical baut kein Metall bzw. Titanal in seine Skis ein wie andere Skihersteller. Das hat den Vorteil, dass der Ski nicht gestaucht werden kann wie ein Metallski. Carbon-Kevlar-Leichtbauweise macht die Radical Skis zudem extrem spritzig, einfach und sportlich zu fahren. Hergestellt werden sie in reiner Handarbeit in limitierten Kleinserien.

Pioniergeist, Innovation und Qualität - im Topbereich geniesst der Zürcher Snowboard und Ski Hersteller Radical weltweit Ansehen.

Seit 27 Jahren konstruiert Radical Sports handgemachte High-Tech-Boards und Skis mit der leidenschaftlichen Philosophie: «Für das optimale Fahrgefühl sind nur die besten Bretter gut genug!»

Das einmalige Radical Fahrfeeling beruht auf der Erfahrung von Firmengründer und Snowboardpionier Mark Farner und den daraus resultierenden Shapes und Technologien. Die Philosophie ist dabei immer die gleiche geblieben: Höchste Ansprüche an Performance, Technologie, Material, Produktionsverfahren und Design. Daraus sind die zeitlosen Longliving-Boards und -Skis für das optimale Fahrfeeling entstanden.

Kontakt:

Radical Sports AG
Mythenquai 353
8038 Zürich
Tel.: +41/44/483'00'37
Fax: +41/44/483'00'37
E-Mail:office@radical-sports.com
Internet: www.radical-sports.com