Palfinger AG

EANS-Adhoc: PALFINGER AG unterzeichnet zwei Joint Ventures mit Sany Heavy Industry

--------------------------------------------------------------------------------
  Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer
  europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.
--------------------------------------------------------------------------------
28.02.2012

- JV Sany Palfinger produziert und verkauft PALFINGER Produkte in China
- JV Palfinger Sany vertreibt Sany-Mobilkrane außerhalb Chinas
- Sany Heavy Industry ist Markt- und Technologieführer bei Baumaschinen in
   China
- PALFINGER ist Weltmarkt- und Technologieführer bei Lkw-Kranen


Die PALFINGER AG mit Sitz in Salzburg (Österreich) hat heute mit Sany Heavy
Industry Co., Ltd mit Sitz in Changsha (Volksrepublik China) eine Vereinbarung
zur Gründung von zwei gemeinsamen Gesellschaften abgeschlossen, die jeweils zu
50 Prozent den beiden  Partnern gehören. Sany Palfinger wird in Changsha
PALFINGER Produkte für den chinesischen Markt produzieren und verkaufen,
Palfinger Sany mit Sitz in Salzburg wird von Sany produzierte Mobilkrane
weltweit außerhalb Chinas vertreiben. Die Gründung der zwei Joint Ventures
erfolgt vorbehaltlich der Genehmigung durch die entsprechenden Behörden.

Sany Palfinger SPV Equipment Ltd. wird in Changsha zu Beginn Lkw-montierte
Knickarm- und Teleskopkrane auf Basis der Technologie von PALFINGER und Sany
für den chinesischen Markt entwickeln und produzieren. Mittelfristig wird ein
Marktanteil von 30 Prozent angestrebt. Es wird nahe am Sitz von Sany ein
eigenes Werk mit einer Produktionskapazität für 10.000 Krane errichtet.
Parallel dazu wird ein dichtes Vertriebs- und Servicenetz in China aufgebaut.
Vorerst werden zehn Standard-Modelle für den chinesischen Markt in Serie
produziert. In einer zweiten Phase sollen andere PALFINGER Produkte wie
Containerwechselsysteme, Ladebordwände und Hubarbeitsbühnen in das Produktions-
und Vertriebsportfolio aufgenommen werden. Die Gesellschaft wird ihre Tätigkeit
im Jahr 2012 beginnen und im Jahr 2013 die volle operative Leistungsfähigkeit
erreicht haben.

Palfinger Sany International Mobile Cranes Sales GmbH ist eine internationale
Vertriebs- und Servicegesellschaft mit Sitz in Salzburg, die in Europa und GUS
exklusiv Mobilkrane von Sany vertreiben wird. Darüber hinaus ist beabsichtigt,
für Nord- und Südamerika einen  Teleskopkran, der auf Standard-LKWs montiert
wird, gemeinsam zu entwickeln und  zu  vertreiben. Die Gesellschaft wird
umgehend den operativen Betrieb aufnehmenund bis zum Jahresende die volle
operative Leistungsfähigkeit erreicht haben.

Beide Gesellschaften werden dem Österreichischen Corporate Governance Kodex
verpflichtet sein und nach IFRS bzw. Chinese GAAP bilanzieren.

Morgen Mittwoch, den 29. Februar 2012, gibt es dazu um 9.00h in der PALFINGER
Konzernzentrale eine Pressekonferenz.

Sany Heavy Industries Co., Ltd, ist führend in der Betonmaschinenindustrie, der
größte Hersteller von Baumaschinen in China und der siebtgrößte weltweit.  Sany
Heavy Industry wurde 1994 gegründet und investiert fokussiert in Forschung und
Entwicklung. Sany beschäftigt sich mit der Herstellung und dem Vertrieb  von
Baumaschinen; zu den wichtigsten Produktgruppen zählen Betonmaschinen,
Aushubbagger, Hebemaschinen, Rammen, Straßenbaumaschinen, etc. Bei
Betonmaschinen ist Sany Weltmarktführer und mit Aushubmaschinen, Raupenkranen
und Staplern ist Sany Marktführer in China. Das Unternehmen ging am  3. Juli
2003 an die Börse und zählt heute mit einer Marktkapitalisierung von mehr als
20 Mrd USD zu den 500 größten Industrieunternehmen der Welt. Sany Heavy
Industry beschäftigt 49.876 Mitarbeiter in China und den vier Forschungs- und
Produktionsstandorten in den USA, Deutschland, Brasilien und Indien. Die
Gesellschaft macht in 120 Ländern weltweit Geschäfte, der Vertrieb erfolgt über
24 Tochtergesellschaften. Sany erzielte im Jahr 2010 einen Umsatz von mehr als
50 Mrd RMB, das entspricht etwa 6,1 Mrd EUR. Rund 7 Prozent des Umsatzes werden
jährlich in Forschung und Entwicklung investiert. Sany notiert an der Börse in
Shanghai.


+++

Über die PALFINGER AG
PALFINGER  zählt seit Jahren zu den international führenden Herstellern
hydraulischer Hebe-, Lade- und Handlingsysteme. Als multinationale
Unternehmensgruppe mit Sitz in  Salzburg erwirtschaftete das Unternehmen mit
rund 6.000 Mitarbeitern 2011 einen Gesamtumsatz von 846 Mio EUR.

Der Konzern verfügt über Produktions- und Montagestandorte in Europa, Nord- und
Südamerika sowie Asien. Innovation, weitere Internationalisierung und
Flexibilisierung der Produkte, Dienstleistungen und Prozesse bilden die Säulen
der Unternehmensstrategie. Am Weltmarkt für hydraulische  Knickarmkrane gilt
PALFINGER nicht nur als Markt-, sondern auch als  Technologieführer. Mit über
4.500  Vertriebs- und Servicestützpunkten in über 130 Ländern auf allen
Kontinenten ist PALFINGER immer in Kundennähe.


Rückfragehinweis:
Hannes Roither, PALFINGER AG
Unternehmenssprecher
Tel.: +43 662 46 84-2260
mailto: h.roither@palfinger.com
www.palfinger.com

Ende der Mitteilung                               euro adhoc 
--------------------------------------------------------------------------------


Emittent:    Palfinger AG
             F.-W.-Schererstraße 24
             A-5020 Salzburg
Telefon:     0662/4684 2261
FAX:         0662/4684 2280
Email:    c.rendl@palfinger.com
WWW:      www.palfinger.com
Branche:     Maschinenbau
ISIN:        AT0000758305
Indizes:     ATX Prime, Prime Market
Börsen:      Amtlicher Handel: Wien 
Sprache:    Deutsch
 



Weitere Meldungen: Palfinger AG

Das könnte Sie auch interessieren: