GE Commercial Finance

GE Commercial Finance, Global Electronics Solutions und die Advanced Technology Real Estate Group von Colliers International bilden strategische Allianz

    San Diego (ots/PRNewswire) -

    - Die zwei Branchenführer kooperieren, um die Rentabilität von Halbleiter- und Elektronikherstellern zu verbessern

    GE Commercial Finance, Global Electronics Solutions (GES) und die Advanced Technology Real Estate Group (ATREG) von Colliers International haben eine Vereinbarung unterzeichnet, die Hersteller von Halbleitern und Elektronikgeräten erstmalig in die Lage versetzt, Fertigungsanlagen, Immobilien und Geräte gemeinsam zu bewerten, zu kaufen oder zu verkaufen.

    Bisher wurden diese Dienstleistungen von Unternehmen separat in Anspruch genommen. Durch die Bündelung dieser Leistungen zu einer umfassenden Lösung und dem Angebot eines einzelnen Pakets sind Unternehmen nun in der Lage, eine höhere Rentabilität auf ihre Immobilien und Anlagen zu erzielen. Wenn bestimmte Vermögensgegenstände nicht über diesen gemeinsamen Dienst gekauft werden, bietet GES noch mehrere weitere Lösungen an, über die Anlagegüter weiter vermarktet werden können. Hierzu gehören u.a. Full-Service-Wiedervermarktungsdienste, Online-Angebotsverkauf und Auktionen.

    Im Rahmen dieser strategischen Allianz bewertet und finanziert GES Herstellungsanlagen in den Branchen Halbleiterherstellung, automatisierte Tests und Montage bedruckter Schaltplatinen. ATREG bewertet und verkauft moderne Technologieimmobilien, sowohl als betriebsbereite Anlagen mit vollständigen Werkzeuganlagen als auch als unbestückte Restimmobilien.

    "Um die beste finanzielle Rentabilität zu erzielen ist es unumgänglich, dass Unternehmen eine ganzheitliche Sicht ihrer Vermögensgegenstände einnehmen", sagte Roger Innes, Präsident und CEO von GES. "Durch unsere Kooperation mit ATREG sind wir nun in der Lage, der Halbleiter- und Elektronikbranche einen umfassenden Service mit Immobilien- und Anlagenexpertise anzubieten. Dies ist das erste Angebot seiner Art in unserer Branche."

    Dem stimmt Stephen Rothrock, Senior Vice President und Managing Director von ATREG zu: "Durch die Verbindung von Immobilien- und Geräteexpertise bietet unsere Kooperation mit GES den idealen Rahmen, um Hersteller dabei zu unterstützen, bessere Entscheidungen zu treffen und die Rentabilität ihrer Investitionen zu maximieren."

    Informationen zu GE Commercial Finance, Global Electronics Solutions

    GE Commercial Finance, Global Electronics Solutions (GES) bietet Nutzern von Geräten zur Halbleiterherstellung, für automatische Tests (ATE) und Montage bedruckter Schaltplatinen (printed circuit board assembly, PCA) Equipment-Lifecycle-Management-Dienste an. Zu diesen Dienstleistungen gehören Akquisition (Finanzierung neuer/gebrauchter Geräte und Verkauf mit Rückmiete bestehender Geräte); Optimierung (Optimierung und Verwaltung von Anlagen, Bewertungen und Empfehlungen); und Disposition (Wiedervermarktung von Anlagen). Die Dienstleistungen von GES versetzen seine Kunden in die Lage, Anlageverwaltungsprogramme umzusetzen, die strategische Flexibilität bieten, Gewinne erhöhen und Technologiekosten und -risiken senken. Der Firmensitz von GES befindet sich in San Diego im US-Bundesstaat Kalifornien. Das Unternehmen betreibt Niederlassungen in aller Welt.

    GES ist eine Division von GE Commercial Equipment Financing, einer Geschäftseinheit von GE Commercial Finance. GE ist ein weltweit aktives, diversifiziertes Technologie-, Medien- und Finanzdienstleistungsunternehmen. Weitere Informationen erhalten Sie auf der Website von GES unter http://www.GEelectronicsweb.com.

    Informationen zur Advanced Technology Real Estate Group von Colliers International:

    Die in Seattle im US-Bundesstaat Washington ansässige Advanced Technology Real Estate Group unterstützt Unternehmen bei Bewertung, Kauf und Verkauf moderner Technologieimmobilien. Die 1997 gegründete Gruppe hat Kunden bei drei der vier grössten Transaktionen seit dem Jahr 2000 im Bereich Mikroelektronik unterstützt und hat in den letzten drei Jahren Transaktionen im Wert von über USD 500 Mio. betreut. Colliers International ist ein globales Immobilienunternehmen mit über 8.000 Mitarbeitern, die in mehr als 247 Niederlassungen in 50 Ländern aktiv sind. Im Jahr 2003 erzielte das Unternehmen einen Umsatz von über USD 995 Mio. Weitere Informationen erhalten Sie unter http://www.colliersmn.com/atreg .

      Website: http://www.colliersmn.com/atreg
                    http://www.GEelectronicsweb.com

ots Originaltext: GE Commercial Finance
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.ch

Pressekontakt:
Annika Hafner, GE Commercial Finance, GES, +1-619-517-3241,
annika.hafner@gecapital.com , Phillip Sontag von Fleishman-Hillard,
+1-619-237-7731, sontagp@fleishman.com , Stephen Rothrock, Senior
Vice President, +1-206-287-4757, stephen.rothrock@colliers.com , oder
Doug Barrett, Vice President, +1-206-223-0206,
doug.barrett@colliers.com , beide von der Advanced Technology Real
Estate Group bei Colliers International



Weitere Meldungen: GE Commercial Finance

Das könnte Sie auch interessieren: