Appear Networks

Logica wählt Appear zum Gewinner des Global Innovation Venture Partner Programms 2009

    Stockholm (ots/PRNewswire) -

    - Context-Aware Plattform Anbieter erhält höchste Auszeichnung von Logica

    Wie Logica heute bekannt gab, wurde Appear Networks zum diesjährigen Gewinner des Global Innovation Venture Partner Programms gewählt. Aus einem Feld von 520 Technologieunternehmungen aus acht Ländern kürte Logica den führenden Innovationspartner.

    "Ein Teil des Programms war es schon immer, Innovationen und führende Technologien in verschiedenen Technologieunternehmungen zu identifizieren", sagt GBS Bindra, Global Innovation Direktor bei Logica. "Appear präsentierte eine Technologie, die eine Vielzahl von Einsatzmöglichkeiten innerhalb unseres Kundenkreises bietet. Im heutigen Umfeld ist es für Unternehmungen entscheidend, ihren Kunden einen aussergewöhnlichen Mehrwert zu bieten. Durch den Einsatz von AppearIQ sehen wir enorme Möglichkeiten, die Kunden bei Kosteneinsparungen, im Aufbau neuer Geschäftsfelder und bei der Generierung von neuen Einnahmequellen zu unterstützen. Wir freuen uns darauf, in Zusammenarbeit mit Appear, unseren Kunden diese Innovation jetzt direkt anbieten zu können."

    Appear kann bereits auf zahlreiche erfolgreiche Mobile-Projekte zurückblicken, darunter unternehmensweite Installationen bei Dutch Rail (NS) und bei RATP, Paris. Als GIVPP 2009 Gewinner wird Appear sehr eng mit dem Logica Team in einer Vielzahl von Projekten in unterschiedlichen Industrien weltweit zusammenarbeiten.

    "Wir sind hoch erfreut als diesjähriger Gewinner des Global Innovation Venture Partner Programms hervor zugehen", sagt Xavier Aubry, CEO von Appear. "Diese Auszeichnung von Logica, dem unangefochtenen Marktführer im Bereich Enterprise Mobility Lösungen, stellt einen wichtigen Abschnitt für uns dar. Unsere ursprüngliche Vision war es, innovative Context-Aware Lösungen für die Bereiche Touristik und Transport anzubieten. Jetzt sind wir, mit der Unterstützung von Logica, neu imstande eine Vielzahl von Branchen zu erreichen, wie zum Beispiel den öffentlichen Sektor, das Gesundheitswesen und wichtige Energieversorger. Morgen werden tausende von Mitarbeitern und Millionen von Konsumenten mobile Context-Aware Services wie selbstverständlich nutzen, ohne es eigentlich zu merken."

    Mit dem GIVP 2009 möchte Logica seine führenden Rolle bei der Vermarktung von innovativen Lösungen mit einem nachweisbaren Kundennutzen unterstreichen. Damit wird Logica seinem Ruf als Unterstützer von positiven Veränderungen gerecht und verdeutlicht seine fortwährenden Anstrengungen, neue Möglichkeiten und Chancen im Rahmen von Partnerschaften zu nutzen.

    Weitere Informationen zu Appear Networks finden Sie unter: http://www.appearnetworks.com und http://www.logica.com

      Kontakt:
      Appear
      Alexander Throm
      +46-768-794-832
      alexander.throm@appearnetworks.com

ots Originaltext: Appear Networks Systems AB
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Kontakt: Appear, Alexander Throm, +46-768-794-832,
alexander.throm@appearnetworks.com



Weitere Meldungen: Appear Networks

Das könnte Sie auch interessieren: