ASDIS Software AG

KEBA setzt bei Paketautomaten auf Software von ASDIS

    Linz/Berlin (ots) -

    Berliner Unternehmen landet weiteren Erfolg / Mitarbeiterzahl     verdoppelt

    Mit der KEBA AG vertraut nun ein weiterer namhafter Kunde auf die Produkte der ASDIS Software AG. Der österreichische Automatenanbieter setzt beim Projekt "Paketautomaten" auf die System-Management-Lösung der Berliner. ASDIS Kiosk Management verteilt von zentraler Stelle aus neue Software und Daten auf die gelben Container. Auf das dynamisch wachsende Kundengeschäft hat ASDIS mit der Verdoppelung seines Mitarbeiter-Teams reagiert.

    Trotz tief greifender Konsolidierungsphasen in der IT-Branche setzt die ASDIS Software AG ihren eingeschlagenen Wachstumskurs weiter fort. Der Anbieter von Standardlösungen zur Automatisierung des Software- und Daten-Managements in heterogenen IT-Umgebungen setzt sich so erfolgreich vom Mitbewerb ab. Der Grundstein für eine Expansion über die deutschen Grenzen hinaus wurde bereits durch die Gründung von Vertriebsbüros in Frankfurt, Wien, Zürich, Brüssel und Amsterdam gelegt. Allein im letzten Jahr wurde ein Umsatz von über sechs Millionen Euro erreicht. Um der steigenden Kundennachfrage gerecht zu werden, hat das Unternehmen innerhalb von sechs Monaten sein Personal von 37 auf derzeit circa 80 Mitarbeiter aufgestockt.

    Einen weiteren großen Erfolg hat die Berliner Software-Schmiede mit dem Projekt "Paketabholanlagen" gelandet. Diese gelben Container mit der roten Aufschrift, die von der KEBA AG aus Linz, in Österreich, hergestellt werden, sind inzwischen im Stadtbild vieler deutscher Metropolen nicht mehr zu übersehen. Nun können sich Kunden ihre Pakete in ein Depot ihrer Wahl schicken lassen oder dort selber ein Paket oder Päckchen bequem aufgeben - und das rund um die Uhr, sieben Tage die Woche. Gesteuert werden diese Automaten von einem komplexen Softwaresystem. Für dessen reibungslosen Betrieb wird eine Technologie benötigt, die eine hohe Verfügbarkeit der Anlage garantiert. Die Wahl fiel auf ASDIS Kiosk Management. Die über 15-jährige Erfahrung und Kompetenz, unter anderem seit vielen Jahren bei der Wartung der Ticketautomaten der Deutschen Bahn demonstriert, haben überzeugt.

    "Mehr als 400 Automaten sind derzeit in Deutschland im Einsatz. Wenn ein neues Software-Update überspielt oder eine Datenänderung vorgenommen werden soll, kann man nicht jedes Mal zum jeweiligen Depot fahren. Deswegen hat KEBA eine Lösung gesucht, die sich auf dem Markt bewährt hat, einfach zu etablieren ist und eine einheitliche Administration von der Zentrale aus erlaubt. Durch die Plattformunabhängigkeit von ASDIS Kiosk Management ist es möglich, später problemlos auf ein anderes Betriebssystem zu migrieren - und das ohne neue Lizenzen zu erwerben.", erklärt Thomas Wolf, CEO der ASDIS Software AG.

    Das Produktportfolio adressiert nicht nur Logistikunternehmen, sondern auch andere Branchen. Zu den Referenzkunden zählen beispielsweise die Deutsche Bank, UBS, Vodafone, T-Mobile und der Drogeriemarkt Müller. Auch bei der öffentlichen Hand, wie der Stadt München und dem Auswärtigen Amt, haben sich die Lösungen des Berliner Softwarehauses bewährt. Die ASDIS Management Solutions decken das gesamte Life-Cycle-Management ab - von der Erstinstallation der Maschine über die Implementierung und Aktualisierung von Software und Daten bis hin zu deren Entsorgung. Server, Desktops, Kassensysteme, Selbstbedienungsterminals, Bank- und Fahrkartenautomaten können so unabhängig von der zugrunde liegenden IT-Architektur mit einer einzigen System-Management-Lösung automatisch von zentraler Stelle aus komfortabel verwaltet werden. Das senkt die Betriebskosten erheblich und steigert die betriebliche Produktivität.

    Weitere Informationen finden Sie unter www.asdis.de


ots Originaltext: ASDIS Software AG
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.ch

Pressekontakt:

PR-Agentur: Helmut Weissenbach PR GmbH
Denise Özdemir, Tel.:(+49)89/123-97-392, Fax:(+49)89/123-93-913,
Email: asdis@weissenbach-pr.de, www.weissenbach-pr.de



Weitere Meldungen: ASDIS Software AG

Das könnte Sie auch interessieren: