Goodrich Corporation

ATA Airlines entscheidet sich für Goodrich zur Übernahme der Fahrwerk-Wartungen

    Charlotte, North Carolina (ots/PRNewswire) -

    (Paris Air Show) -- ATA Airlines hat sich für Goodrich Corporation (NYSE: GR) zur Übernahme der Wartungsarbeiten für die ATA Flotte bestehend  aus DC-10, Boeing 757, 737 Classic und Next Generation 737 Flugzeugen entschieden. Die Vereinbarung umfasst alle geplanten Reparatur- und Wartungsarbeiten für alle Maschinen dieser Flugzeugtypen.

    Mike Brand, Präsident der Goodrich Fahrwerkabteilung: "Dieser Vertrag steht für den Anfang einer neuen Beziehung zwischen unserem Team und ATA. Wir übernehmen erstmals Sekundärmarktunterstützung dieser Grösse. Wir sind stolz auf ATAs Vertrauen in die von uns angebotenen Dienste. Als Originalhersteller der Fahrwerke für die ATA Flotte ist Goodrich bei der Mithilfe einer erhöhten Verfügbarkeit von ATAs wertvollsten Anlagegütern gut positioniert."

    John Kelly, Vizepräsident Maintenance & Engineering, ATA Airlines fügte hinzu "Durch die Hinwendung zu Goodrich für Sekundärmarktunterstützung bei unseren Fahrwerken können wir uns darauf konzentrieren, was wir am besten können -- das positive Reiseerlebnis für unsere Passagiere. Werfen wir noch die Wartungsinfrastruktur von Goodrich in die Waagschale und wir können sicher sein, dass wir die richtigen Dienste am richtigen Standort zur richtigen Zeit zur Verfügung haben."

    Goodrich ist der Originalhersteller der Fahrwerke für: Boeing 737, 747, 757, 767 und die 777 Flugzeugbaureihe. Goodrich liefert weiterhin eine breite Palette von Technologien von Rädern und Bremsen über Schubumkehrungen bis hin zu Evakuierungssystemen für diese Flugzeugbaureihen.

    Goodrich Corporation, ein Fortune 500 Unternehmen, ist ein globaler Lieferant von Systemen und Diensten für die Luft- und Raumfahrt, Verteidigung und Heimatschutz Märkte. Mit einem der strategisch breitest gefächerten Produkt-Portfolios des Gewerbes bedient Goodrich eine weltweite Kundenbasis mit erheblichen globalen Produktions- und Wartungsstätten. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte http://www.goodrich.com.

    Goodrich Corporation arbeitet durch seine Sparten als Muttergesellschaft für die Niederlassungen, die einzeln oder gemeinsam in dieser Presseerklärung als "Goodrich Corporation" bezeichnet werden.

    ATA ist eine Charterfluggesellschaft für das U.S. Militär und viele andere Kunden aus Regierung und Wirtschaft. ATA betreibt eine Flotte von 29 Maschinen und hat etwa 2.500 Mitarbeiter. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte http://www.ata.com.

    Besuchen Sie den Goodrich Pavillon auf der Pariser Luftfahrtschau bei "Goodrich G1" im statischen Ausstellungsgelände bei den Hallen 2A und 2C.

    GR - Actuation and Landing Systems

      Webseite: http://www.goodrich.com
                      http://www.ata.com

ots Originaltext: Goodrich Corporation
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Gail Warner, +1-704-277-3943 oder Lisa Bottle, +1-704-258-1506, beide
für Goodrich Corporation



Weitere Meldungen: Goodrich Corporation

Das könnte Sie auch interessieren: