Alcan Inc.

Alcan kündigt Emission von Schuldtiteln an

Montreal, Kanada (ots/PRNewswire) - Die Alcan Inc. (NYSE: AL, TSX: AL) gab heute bekannt, dass das Unternehmen 500 Mio. USD an 2015 fälligen mit 5,00 % verzinsten sowie 300 Mio. USD an 2035 fälligen mit 5,75 % verzinsten Schuldtiteln ausgeben wird. Alcan schloss einen Emissionsvertrag über diese Angebote mit der Deutschen Bank Securities Inc., mit J.P. Morgan Securities Inc. sowie Merrill Lynch, Pierce, Fenner & Smith Incorporated als gemeinsame Konsortialbanken. Alcan möchte die Nettoerlöse aus diesen Schuldtiteln zur Rückzahlung ausstehender kommerzieller Schuldtitel verwenden. Diese Nachricht ist kein Angebit im Sinne der Schuldtitel. Die Schuldtitel werden ausschliesslich durch die Broschüre vom 25. November 2003 mit der Ergänzung vom 25. Mai 2005 angeboten. Diese Nachricht stellt kein Angebot zum Verkauf oder eine Aufforderung zu einem Kaufangebot dar, noch darf daraus in Ländern, in denen dies vor der Registrierung respektive Eignung nach den Wertpapiergesetzen dieser Länder ungesetzlich ist ein Verkauf von Schuldtiteln entstehen. Eine diesbezügliche Broschüre dieser Wertpapiere ist über folgende Postadresse erhältlich: Deutsche Bank Securities Debt Capital Markets 60 Wall Street, 2nd Floor New York, NY 10005 (USA) J.P. Morgan Securities Inc. Investment Grade Syndicate Desk 270 Park Avenue New York, NY 10017 (USA) Merrill Lynch & Co. Prospectus Department 4 World Financial Center 250 Vesey Street, New York, NY 10080 (USA) Alcan ist ein multinationales marktorientiertes und global führendes Unternehmen im Bereich Aluminium und Verpackungen sowie im Recycling von Aluminium. Mit seinen Weltklassebetrieben in den Segmenten Hüttenaluminium, verarbeitetes Aluminium sowie flexible Verpackungen und Spezialverpackungen, Luft- und Raumfahrtanwendungen, Bauxitabbau und Aluminiumverarbeitung ist das Unternehmen Alcan in seiner jetzigen Form noch besser positioniert, die Erfordernisse der Kunden nach innovativen Lösungen und Dienstleistungen zu erfüllen und zu übertreffen. Alcan beschäftigt 70.000 Mitarbeiter an Betriebsstätten in 55 Ländern. ots Originaltext: Alcan Inc. Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: Ansprechpartner Presse: Anik Michaud, Tel. +1-514-848-8151, Email media.relations@alcan.com; Ansprechpartner Anleger: Corey Copeland, Tel. +1-514-848-8368, Email investor.relations@alcan.com; Eine kostenlose Kopie des Geschäftsberichts des Unternehmens können Sie von http://www.newswire.ca durch Klick auf reports anfordern.

Das könnte Sie auch interessieren: