e-m-s news media AG

euro adhoc: e-m-s new media AG
Quartals- und Halbjahresbilanzen / 9-Monats-EBIT mehr als verdreifacht

---------------------------------------------------------------------   Ad hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc.   Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. ---------------------------------------------------------------------

Die e-m-s new media AG (WKN 521280/ISIN DE0005212807) hat in den ersten neun Monaten 2004 den Konzernumsatz im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 32,8 Prozent auf 13,7 Mio. Euro gesteigert. Das EBIT verbesserte sich von 0,74 Mio. Euro um 238 Prozent auf 2,51 Mio. Euro und erreicht damit schon nach neun Monaten beinahe das Doppelte des gesamten EBIT des ganzen Vorjahres (EBIT 2003: 1,3 Mio. Euro). Der Neun-Monats-Konzern-Überschuss wurde von 0,45 Mio. Euro auf 2,05 Mio. Euro mehr als vervierfacht. Die weiterhin erfreuliche Geschäftsentwicklung bestärkt den Vorstand in seiner Ergebnisprognose. Der vollständige Quartalsbericht wird in der KW 46 veröffentlicht.

Ende der Mitteilung                                euro adhoc 04.11.2004 10:50:17
---------------------------------------------------------------------

Rückfragehinweis: Sonja Norden Tel.: +49 (0) 231 9455 333 E-Mail: s.norden@ems-newmedia.com

Branche: Medien
ISIN:      DE0005212807
WKN:        521280
Index:    Prime Standard, CDAX, Classic All Share, Prime All Share
Börsen:  Frankfurter Wertpapierbörse / Geregelter Markt
              Berliner Wertpapierbörse / Freiverkehr
              Hamburger Wertpapierbörse / Freiverkehr
              Baden-Württembergische Wertpapierbörse / Freiverkehr
              Börse Düsseldorf / Freiverkehr
              Niedersächsische Börse zu Hannover / Freiverkehr
              Bayerische Börse / Freiverkehr
              Bremer Wertpapierbörse (BWB) / Freiverkehr



Weitere Meldungen: e-m-s news media AG

Das könnte Sie auch interessieren: