Alcan Inc.

Alcan investiert US$55 Millionen in wachsenden russischen Verpackungsmarkt

Montreal, Kanada (ots/PRNewswire) - Alcan Inc. (NYSE: AL, TSX: AL) gab heute bekannt, dass das Unternehmen US$55 Millionen in den russischen Verpackungsmarkt investieren wird. Verwendet werden soll das Geld für den Bau und die technische Einrichtung zwei neuer Anlagen, die sich in den Regionen Moskau und St. Petersburg geplant sind. In der bei Moskau gelegenen Anlage wird man sich auf flexible Verpackungen von Süsswaren- und Molkereiprodukten spezialisieren, und die bei St. Petersburg gelegene Anlage soll auf die Verpackung von Tabakwaren ausgerichtet werden. Diese Projekte sind Teil der Alcan Verpackungsstrategie, um die geografische Präsenz des Unternehmens in wachsenden Wirtschaftsbereichen zu entwickeln. "Der russische Verpackungsmarkt stellt eine attraktive und für Alcan strategisch wichtige Wachstumsgelegenheit dar", so Christel Bories, Firmenchef und leitender Geschäftsführer von Alcan Packaging. "Alcan Packaging hat sich bereits an der Spitze des russischen Marktes für Tiefdruckverpackungen von Lebensmitteln etabliert und dieses Ziel wollen wir auch auf dem Tabakmarkt erreichen. Durch eine weitere Festigung unserer lokalen Herstellungsstandorte werden wir in der Lage sein, dem Bedarf unserer Kunden besser zu entsprechen und auch weiterhin ein breites Angebot qualitativ hochwertiger Produkte zu liefern", fügte sie hinzu. Die Anlage für Lebensmittelverpackung soll die Erstinvestition in Höhe von ca. US$25 Millionen für den Bau und die technische Einrichtung für Druck-, Laminierungs- und Stanzverfahren der Greenfield-Anlage aufbringen. Die Greenfield-Anlage für Tabakverpackung wird sich hauptsächlich auf die Herstellung von Verpackungskartons konzentrieren und benötigt einen Kapitaleinsatz von ca. US$30 Millionen. Produktionsbeginn beider Anlagen ist vor Ende April 2006 vorgesehen. In der Anlage für Lebensmittelverpackung sollen mehr als 100 Angestellte beschäftigt werden und im Betrieb für Tabakverpackung 120 Angestellte. Alcan ist ein multinationales, marktorientiertes Unternehmen, das in den Bereichen Aluminium und Verpackung sowie Aluminiumrecycling weltweit an der Spitze steht. Mit Betrieben von Weltklasse auf den Gebieten Primäraluminium, verarbeitetes Aluminium sowie flexible und Sonderverpackungen, Anwendungen in der Luftfahrt, Bauxitabbau und Aluminiumoxidverarbeitung ist Alcan gut positioniert, um Kundenbedürfnissen für innovative Lösungen und Dienste zu entsprechen und sie sogar zu übertreffen. Alcan beschäftigt ca. 73.000 Mitarbeiter und unterhält betriebliche Einrichtungen in 56 Ländern und Regionen. ots Originaltext: Alcan Inc. Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.ch Pressekontakt: Für weitere Informationen: Medienkontakt: Anik Michaud, +1-514-848-8151, media.relations@alcan.com; Investorenkontakt: Corey Copeland, +1-514-848-8368, investor.relations@alcan.com Eine kostenfreie Ausgabe des Jahresberichts des Unternehmens können Sie unter http://www.newswire.ca per E-Mail unter reports@cnw anfragen

Das könnte Sie auch interessieren: