Dow AgroSciences LLC

Dow AgroSciences erhält weltweit erste Zulassung für Impfstoffe auf Pflanzenbasis

    Indianapolis (ots/PRNewswire) - Dow AgroSciences LLC, eine 100-prozentige Tochtergesellschaft der Dow Chemical Company, (NYSE: DOW), gab heute bekannt, dass das Unternehmen für einen Impfstoff auf Pflanzenbasis die weltweit erste Zulassung des Zentrums für Veterinärbiologie des US- Landwirtschaftsministeriums (USDA) erhalten hat. Diese Zulassung stellt einen innovativen Meilenstein für das Unternehmen und die gesamte Branche überhaupt dar.

    "Mit diesem Erfolg revolutioniert Dow AgroSciences das Gebiet der vorbeugenden Medizin mit Impfstoffen, die aus Pflanzenzellen hergestellt werden", so Butch Mercer, Unternehmensleiter der Abteilung Tiermedizin bei Dow AgroSciences.

    Das Dow AgroSciences Concert(TM) Plant-Cell-Produced System stellt eine neue Gruppe von Impfstoffen auf Pflanzenbasis dar. Bei dieser führenden neuen Technologie werden in einem sicheren, steril abgeschlossenen Umfeld anstelle von ganzen Pflanzen nur deren Zellen verwendet, um Impfstoffe herzustellen. Auf Grund dieses hermetisch abgeschlosenen Herstellungsverfahrens können Bedenken und Probleme, die sich bei der Herstellung von Impfstoffen aus ganzen Pflanzen oder Grundnahrungsmitteln ergeben, ausgeschaltet werden.

    "Dow AgroSciences hat als erstes Unternehmen überhaupt die Zulassung für einen Impfstoff auf Pflanzenbasis erhalten. Dies ist erneut ein Beispiel dafür, dass das Unternehmen mit seinen topaktuellen Methoden höchst innovative und differenzierte Lösungen auf den Markt bringt", meinte Jerome Peribere, President und CEO von Dow AgroSciences.

    Das Concert(TM) Plant-Cell-Produced System benutzt nur die notwendigen Teile des Krankheitserregers, um Immunität in einem Herstellungsprozess zu erzeugen, der vollkommen frei von tierischen Komponenten ist. Laut Aussagen von John Cuffe, dem Unternehmensleiter der Abteilung für tiermedizinische Forschung und Entwicklung, ist "diese Zulassung das ideale Beispiel dafür, dass die Biotechnologie die Wissenschaft vorantreibt, indem eine neue Kategorie von Impfstoffen geschaffen wird, die sowohl sicher wie auch wirksam sind."

    Mit diesem Meilenstein in der Geschichte behördlicher Zulassungen hat Dow AgroSciences bewiesen, dass diese neue Technologie in das bestehende Zulassungsverfahren des USDA-Zentrums für Veterinärbiologie passt. Dow AgroSciences kann sich nun darauf konzentrieren, neue, innovative Impfstoffe mit Augenmerk auf die Tiermedizin zu entwickeln. Zu den Zielgruppen gehören Pferde, Haustiere (wie z.B. Hunde und Katzen), Geflügel, Schweine und Rinder. Darüberhinaus besteht die reelle Chance, dass diese revolutionäre Technologie auch in der Humanmedizin Anwendung findet.

    Dieser bahnbrechende Erfolg von Dow AgroSciences war das Ergebnis der effizienten Zusammenarbeit mit herausragenden Organisationen und Institutionen, darunter die Washington University, das Boyce Thompson Institute für Pflanzenforschung, die Benchmark Biolabs, Inc. und das Biodesign Institute an der Arizona State University. In weniger als fünf Jahren hat Dow AgroSciences die Wissenschaft vorangetrieben, eine Produktionsstätte errichtet und diese behördliche Zulassung erhalten.

    Dow AgroSciences floriert dank eines ehrgeizigen Programms wissenschaftlicher Entdeckungen, das neue, revolutionäre Lösungen schafft. Das Concert(TM) Plant-Cell-Produced System demonstriert, dass Dow AgroSciences sich der Innovationskraft bedient, um das mächtige Konzept der Vorsorge in die Realität umzusetzen.

    Informationen zu Dow AgroSciences LLC

    Dow AgroSciences LLC, mit Hauptsitz in Indianapolis, Indiana, USA, ist ein weltweit führender Anbieter von Schädlingsbekämpfungsmitteln, landwirtschaftlichem Saatgut und biotechnologischen Produkten, die zur Qualitäts- und Quantitätssteigerung der weltweit produzierten Lebensmittel und somit zur Verbesserung der Gesundheits- und Lebensbedingungen der stetig wachsenden Weltbevölkerung beitragen. Dow AgroSciences beschäftigt ungefähr 5.500 Mitarbeiter in über 50 Ländern, die sich der Aufgabe des Unternehmens verschrieben haben, und macht einen weltweiten Umsatz von 3,4 Milliarden US-Dollar. Dow AgroSciences ist eine 100-prozentige Tochtergesellschaft der Dow Chemical Company. Für weitere Informationen über Dow AgroSciences besuchen Sie bitte die Website http://www.dowagro.com.

                      (TM)Trademark von Dow AgroSciences LLC
      Website: http://www.dowagro.com

ots Originaltext: Dow AgroSciences LLC
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Robyn Heine, Dow AgroSciences, +1-317-337-4807, or rheine@dow.com



Weitere Meldungen: Dow AgroSciences LLC

Das könnte Sie auch interessieren: