WISeKey SA

WI Harper, ein führendes Wagniskapitalunternehmen, und WISeKey, einer der New Champions auf dem Weltwirtschaftsforum, haben heute in China, ein Abkommen über ein Joint Venture in China bekannt gegeben

Von links nach Rechts: Carlos Moreira, Chairman und CEO von WISeKey SA, Peter Liu, Chairman von WI Harper, und John Beguin, Chairman von Swiss Style. Weiterer Text ueber ots und auf http://www.presseportal.ch. Die Verwendung dieses Bildes ist fuer redaktionelle Zwecke honorarfrei. Abdruck unter Quellenangabe: "obs/WISeKey SA. IT/Kooperation/China

    Genf, Switzerland / Dalian, Volksrepublik China (ots) -

    - Hinweis: Bildmaterial wird über EPA (European Pressphoto Agency)
    verbreitet und steht zum kostenlosen Download bereit unter:
        http:// www.presseportal.ch/de/pm/100006027 -

    WISeKey und WI Harper, eines der erfolgreichsten Wagniskapitalunternehmen Chinas, haben heute eine Absichtserklärung über die Zusammenarbeit bei der Entwicklung von Geschäftsideen in China unterzeichnet, um die große und schnell wachsende chinesische Wirtschaft mit Lösungen im Bereich digitale Personenidentifikation zu versorgen.

    Das Abkommen zwischen WISeKey mit Sitz in Genf und WI Harper, einem führenden Wagniskapitalunternehmen mit Büros in Peking, Taipeh und San Francisco, soll WISeKey den chinesischen Telekommunikations- und Mobilfunksektor sowie den Sektor für digitale Medien erschließen und die Voraussetzungen für den Vertrieb seiner elektronischen Sicherheitstechnologie in China schaffen.

    Durch das Abkommen, in dessen Rahmen WISeKey der steigenden Zahl von Nutzern digitaler Personenidentifikation in den Bereichen elektronische Ausweispapiere, elektronische Token, biometrische Geräte, Mobilfunkanbieter und SIM-Kennnummern seine Erfahrung in der Erbringung von Dienstleistungen und Bereitstellung von Produkten mit Mehrwert zur Verfügung stellt, soll bei der elektronischen Identifizierung in China Einheitlichkeit erzielt werden.

    "WISeKey freut sich sehr über die Gelegenheit, China bei der großangelegten Einführung von Sicherheitstechnologien und Lösungen für digitale Personenidentifikation behilflich sein zu dürfen", so Carlos Moreira, Vorsitzender und CEO von WISeKey. "Wir werden in hohem Maße auf die Erfahrungen von WISeKey bei der Zusammenarbeit mit kleinen Betrieben und großen Firmen, Verbrauchern und öffentlichen Stellen zurückgreifen, damit die Partnerschaft mit WI Harper ein voller Erfolg wird."

    Peter Liu, Vorsitzender von WI Harper, merkte an, den Ausschlag für die Partnerschaft mit WISeKey hätten dessen gründliche Kenntnisse des wachsenden Markts für digitale Sicherheit und über alles, was dazugehört, gegeben.

    "Wir freuen uns sehr, mit einem New Champion des Weltwirtschaftsforums zusammenzuarbeiten und ihn dabei zu unterstützen, seine Technologie in China einzuführen", so Lui. "Wir sind der Auffassung, dass WISekey mit seiner Erfahrung im Bereich digitale Sicherheit im Zusammenspiel mit dem dortigen verarbeitenden Gewerbe und der chinesischen Elektroindustrie einiges bewirken wird."

ots Originaltext: WISeKey SA
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Dimitry Léger
Corporate Communications
Director WISeKey SA
Tel.:    +41/22/594'30'00
E-Mail: dleger@wisekey.com



Weitere Meldungen: WISeKey SA

Das könnte Sie auch interessieren: